In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Wien: Kleidsame Vintagemode vom Fräulein

Fräulein Kleidsam

Wo Kleidung nicht zur Wegwerfware wird, sondern einen neuen Besitzer findet: im Vintageladen Fräulein Kleidsam, der Mode aus den 20er- bis 80er-Jahren zeigt.

von Nina Glatzel / 02.06.2016

Mit dem "Vintage Salon Vienna" gründete sie Österreichs erste Vintagemesse, seit 2010 führt Ursula Wagner auch einen Laden namens Fräulein Kleidsam. Dort zeigt die Magistra der Kunstgeschichte Mode und Accessoires. Die 20er- bis 80er-Jahre sind ihr Spezialgebiet. Luxus-Secondhandkleider und ausgefallene Einzelstücke waren lange in ihrer Boutique im Vierten zuhause, vor Kurzem übersiedelte Ursula Wagner mit Fräulein Kleidsam in die Gumpendorfer Straße. An der neuen Adresse schuf sie sich ein kleines Boudoir – mit alten Fliesen und dekorativer Wendeltreppe.

Die alte Location dient fortan als Lager und Fundus, der neue Shop beherbergt Seidenkostüme von Dior, Sandalen von Givenchy und Hängekleidchen von Chloe. Hier findet man Vintage-Sonnenbrillen, Nachtwäsche und sogar Brautkleider. Ursula Wagner steht auch beratend zur Seite: Sie hilft beim Styling und sucht passende Vintageteile für ein Partyoutfit. Wenn die nächste Swell Time ansteht, eine Retro-Partyreihe, die schon im Gartenbaukino und im Chaya Fuera stattfand und demnächst im Volksgarten Pavillon Hof hält, stehen die Kunden bei ihr wieder Schlange. Tanzen in Originalen vergangener Zeiten – das ist so modern wie nie zuvor.



Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl