Wien: Wirr eröffnet am Brunnenmarkt - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Wien: Wirr eröffnet am Brunnenmarkt

Wirr am Brunnenmarkt

Internationale Küche, schickes Interieur, junge Kunst: Das Lokal Wirr bringt sein Erfolgsrezept nach Ottakring.

von Nina Glatzel / 02.07.2016

Einer der Fixpunkte der Lokalszene im siebenten Bezirk ist seit 17 Jahren das Wirr. Seit November 2012 wird es von Andreas Knünz und Manuel Köpp geführt. Die beiden zeigen internationale Gerichte im Retro-Ambiente, an den Wänden hängt Kunst, im Club im Untergeschoß finden wechselnde Veranstaltungsreihen statt. Nun beschloss das Duo ein sommerliches Pendant zum Stammhaus – und eröffnete am 1. Juli das Wirr am Brunnenmarkt. Wichtigstes Merkmal des neuen Standorts: die Dachterrasse. 100 Quadratmeter mit Blick auf das Markttreiben und "Urlaubsfeeling pur" verspricht der Betreiber.

Die Speisekarte bleibt ähnlich, frische Zutaten vom Markt landen künftig in den Kochtöpfen. Eine Köchin aus "Wiens geilster Küche" wurde für den Brunnenmarkt gewonnen. Mehr wollen Andreas und Manuel nicht verraten – man darf gespannt auf Mitte Juli, wenn die neue Küchenchefin startet. "Unaufgeregt schön" wurde das Interieur, zur Verschönerung des Innenraums wurde der Sprayer Ruin angeheuert. Er gestaltete nicht nur eine Wand im neuen Wirr, sondern auch Graffitis am Yppenplatz. "Damit bringen wir das Flair von draußen nach drinnen", sagen die Wirr-Chefs.



Wirr am Brunnenmarkt

Brunnenmarkt
1160 Wien
+43 1 9294050
bit.ly/29hsK2L

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.