In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Spelunke: Coole Hafenkneipe am Donaukanal

Spelunke

Aufwändiges Interior, bodenständige Küche: Klee am Hanslteich-Betreiber Moni Wlaschek und Werner Helnwein realisierten mit der Spelunke ihr zweites Lokal.

von Nina Glatzel / 18.10.2017

Wien bekommt seine erste Hafenkneipe in der Leopoldstadt: Moni Wlaschek und Werner Helnwein eröffnen die Spelunke am Donaukanal. Die Betreiber des Klee am Hanslteich sind Gastroprofis und realisierten das Projekt mit viel Liebe zum Detail. Dunkle Decken, Wände aus verbranntem Holz und Graffitis sorgen für warme Gemütlichkeit. Das gesamte Mobiliar wurde aus natürlichen Materialien gefertigt. Das weltweit erste Grafitti-Foto-Beton-Gemälde entstand unter der Kreativ-Leitung von Akira Sakurai. Und für das spannende Lichtkonzept war Alexander Magyar und sein Büro für Lichtgestaltung Illuminator zuständig.

Auf der Karte: kreativ-heimische Küche für jeden Geschmack. Küchenchef Alexander Pochlatko serviert geschmorte Lammhaxe, Spelunken Ribs, Schwarzfederhuhn und Steckerlfisch. Hinter der Bar zaubert Marcus Philip, Finalist und Österreich-Sieger der "Diago World Class 2017", die selbsternannten "besten Drink-Kreationen der Stadt". Kuchen aus der hauseigenen Patisserie sollen auch Nachmittagsgäste anlocken.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.