In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Wien: Orientalische Gastfreundschaft bei Habibi & Hawara

Habibi & Hawara

Orientalisch–wienerische Küche, gekocht und serviert von Geflüchteten: Habibi & Hawara, das bedeutet Nächstenliebe, die durch den Magen geht.

von Nina Glatzel / 11.09.2016

Stadtflucht Bergmühle, das ist ein Verein für Kochen und Muße im niederösterreichischen Kronberg. 2015 rief er die Initiative "Hosten statt Posten" ins Leben. Nina Mohimi, Katha Schinkinger und Martin Rohla brachten dabei Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und dem Irak für ein paar entspannte Stunden im Grünen mit Vereinsmitgliedern und Freunden zusammen. Schnell wurde dabei klar: Viele können auf erfolgreiche Karrieren zurückblicken, nahezu jeder möchte rasch wieder auf eigenen Beinen stehen. Das Initiatoren-Trio nahm das zum Anlass, ein Restaurantprojekt ins Leben zu rufen. Habibi & Hawara heißt das Lokal, wo orientalische Gastfreundschaft auf Wiener Schmäh trifft.

Österreichisch-orientalische Fusionsküche wird hier im ehemaligen Gasthaus Fadinger in der Wipplingerstraße gekocht. In saisonal wechselnden Menüs gibt es regionale Produkte: Fische von Alexander Quester, Käse von Josef Rögner aus Obersdorf, hochwertiges Galloway-Rindfleisch von Josef Krexner aus Kronberg. Das Gemüse liefern die Stadtflucht Bergmühle und regionale Biobauern. Die Weine kommen von Matthias Krön's Groszer Wein aus dem Südburgenland.

 



Habibi & Hawara

Wipplingerstraße 29
1010 Wien
www.habibi.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.