In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


High-End-Bar serviert Drinks auf Honigbasis

No.99

Die Biene als Metapher für Leben. Eine neue Bar in der Krugerstraße nimmt dieses Thema auf – optisch und kulinarisch.

von Nina Glatzel / 20.02.2017

"Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben." Ein Zitat, das Albert Einstein zugeschrieben wird. Dem Künstler und Tätowierer El Hac gab es zu denken. Vor einigen Jahren entwarf er deshalb einen Totenkopf mit Bienenwaben-Muster: als Synonym für das Bienen- und Menschensterben. Aus dem Entwurf "Honey Skull" wurden echte Honiggläser, in die El Hac feinsten Buckfastbienen-Honig aus dem Burgenland abfüllen ließ. Nun wurde daraus auch eine Bar mit Honigschwerpunkt: No.99, eine Location, die El Hac gemeinsam mit Mohammad Hunnar und M. Hardi betreibt.

Im No.99 werden die Drinks mit natürlichem Honig gesüßt. Der Schwerpunkt der Cocktails liegt auf Tequila, weil seine Schärfe gut mit dem Honig harmoniert. Auch einen hauseigenen "Flavoured Wodka mit Honig" brachte das Team auf den Markt. Als Barchef fungiert Dein Dumancic – amtierender Staatsmeister im Flairbartending.

Auch optisch ist die Bienenwabe Thema. Deren Gittermuster findet sich etwa in den Lampen und der Bar wieder. Mit Alteiche, Stahl und Eisen wurde ein Industrielook geschaffen.

 



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.