In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Pastamara bringt Siziliens Küche nach Wien

The Ritz-Carlton, Vienna

Zwei-Sternekoch Ciccio Sultano bringt die Geschmacksvielfalt Siziliens nach Wien. In der Bar Con Cucina Pastamara im The Ritz Carlton Vienna gibt es moderne Sizilien-Küche und nun auch den spanndensten Aperitivo der Stadt.

von Michael Simmer / 08.01.2019

Steakhouse, Rooftopbar, D-Bar – und Italo-Tagesbar. Das The Ritz Carlton, Vienna bekommt Lokalzuwachs. Dafür nimmt Zwei-Sternekoch Ciccio Sultano die Vielfalt der sizilianischen Küche mit nach Wien. Im Luxushotel in der Innenstadt zeigt die Bar con Cucina Pastamara unter seinen Fittichen italienische Lebensfreude am Teller und im Glas. Der Name Pastamara kommt übrigens nicht von Pasta, sondern von einer Kakaobohne, aus der eine bittere Paste, die „Pasta amara“ hergestellt wurde – heute Rohstoff vieler bekannter Süßspeisen.

Siziliens Dolce Vita in der Innenstadt

Chefkoch vor Ort ist Nicola Zamperetti. Er setzt die Vision Sultanos in die Tat um und serviert eine Art historisches best-of der Küche Siziliens. Beeinflusst von den Griechen in der Antike, den Normannen und den Arabern im Mittelalter. Sie waren es, die die Grundpfeiler der sizilianischen Küche mit auf Italiens größte Insel brachten: Reis, Safran, Muskatnuss, Pfeffer oder Zitrusfrüchte. Daraus kreiert der gebürtige Turiner und gelernte Konditor Sultano zum Beispiel Arancini: gefüllte und frittierte Reisbällchen. Andere Spezialitäten: Cannolo (frittierte Teigrollen mit Ricottafüllung), Gnocchi Ragusani (gefüllt mit Käse, Muscheln, Tintenfisch und Schweinefaschiertem) oder Pesce Spada alle Ghiotta (Schwertfisch in Mandel- und Pistazien-Panade). Chefsommelière Sindy Kretschmar hat die passenden italienischen Weine parat. 

Aperitivo rollt durchs Luxushotel

Von 17 bis 19 Uhr rollt der eigens entworfene Aperitif-Wagen durchs Lokal. Anhand dreierlei Essenzen bestimmt man den Geschmack des Lieblings-Negronis, danach wird der Cocktail vor den Augen der Gäste gemixt und am Silbertablett serviert. Gruß aus der Küche inklusive. Passend zum Aperitivo-Feeling ist auch das Interior Design von Tarruella Trenchs Studio. Mit den tonangebenden Farben Oliv und Terrakotte, Holz und Lederelementen.



The Ritz-Carlton, Vienna

Schubertring 5-7
1010 Wien
+43 1 31188
www.ritzcarlton.com

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.