In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Neuer Meilenstein für das Motto

Motto

Was Franz Thell vor 42 Jahren begann und Bernd Schlacher zur Legende formte, führt Tom Sampl in eine neue Ära. Er baute das Motto um. Nicht ohne Reminiszenz an vergangene Tage.

von Nina Glatzel / 07.09.2015

Anfang Juli wurde das alte Interieur versteigert, danach knapp vier Wochen umgebaut. Seit 3. August begeistert das Motto in der Schönbrunner Straße mit völlig neuem Erscheinungsbild. Eigentümer Tom Sampl, der das Szenelokal am 1.1.2014 von Bernd Schlacher übernahm, führt die Location optisch und kulinarisch in eine neue Ära. Gemeinsam mit Interiordesignerin Laura Karasinski und Architekt Gerd Zehetner kreierte er ein Motto-“Wonderland”. Nicht ohne sich dabei an den Legenden und Originalen des Lokals zu orientieren.

Thonet-Sessel, die vor Jahrzehnten bereits im Einsatz waren, kombinierte das Team mit grünen Samtbänken und fröhlichen Palmenprints. Marmortische aus den Anfangstagen und ein Luster aus dem Motto-Archiv wurden mit Messing, Alabaster, Leder und rohen Wänden gemischt. Klassiker wie gebackener Emmentaler, Tafelspitz oder Schinkenfleckerl werden auch weiterhin serviert. Jeden Sonntag gibt’s die berühmten, flambierten Steaks – nach den Originalrezepten von Frau Helene.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.