Tempel 74: Architekten-Apartments im Bregenzerwald - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Tempel 74: Designer-Apartments in Vorarlberg

Tempel 74

Alles, was den Bregenzerwald so gemütlich und hochwertig macht, war Gastgeberin Evi und Baumeister Jürgen Haller Vorbild für ihren Tempel 74. Das moderne Apartmenthaus am Fuße des sagenumwobenen Kanisfluh ist ein ganz spezielles Domizil für Auszeitler und Design-Aficionados.

von Michael Simmer / 26.01.2021

Vorarlberg, Bregenzerwald. Hier ist das Zuhause und der Arbeitsplatz der Familie Haller. Gastgeberin Evi und Baumeister Jürgen Haller leben hier ihre Liebe zur Bregenzerwälder Bau- und Wohnkultur aus. Bestes Beispiel dafür ist ihr Apartmenthaus Tempel 74 in Mellau. In zwei miteinander verbundenen Gebäuden hat die Errichtergemeinschaft Haller-Felder in Zusammenarbeit mit Bregenzerwälder Handwerkern zehn gemütliche und moderne Ferienwohnungen geschaffen.

Hier findest du noch mehr Hotels in Vorarlberg.

Mit ihrem Apartmenthaus Tempel 74 zollen Evi und Jürgen Haller der regionalen Bautradition Tribut. c Albrecht Imanuel Schnabel

Wohlfühlen im Designer-Apartment

"Tempel 74 ist die richtige Adresse für Gäste, die den Feinsinn und den Eigensinn des Bregenzerwaldes schätzen. Wir wollen, dass die Leute dort Urlaub machen, wo wir leben und arbeiten und sie damit an unserer Lebensart teilhaben lassen", sagt Gastgeberin Evi Haller

Ihre Apartments – zwischen 51 und 100 Quadratmeter groß – sind für zwei bis vier Erwachsene und maximal vier Kinder. Sie kommen mit Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche mit Essbereich und teilweise mit Terrasse samt Garten oder Balkon. Alles eingerichtet mit Design und Möbeln von Handwerkern aus dem Bregenzerwald.

Frühstück wartet jeden Morgen vor der Tür auf dich. Wenn du am Abend nicht selber kochen willst, findest du in der Stube eine Auswahl regionaler Produkte und frischer, fixfertig zubereiteter Speisen zum Aufwärmen. Oder du schaust dich einfach draußen um. So geht Urlaub in der lebendigen Dorfgemeinschaft.

Lust auf Urlaub im Boutiquehotel? Hier findest du mehr davon!

Viel Holz trifft auf Möbel von Handwerkern aus der Umgebung. c Albrecht Imanuel Schnabel

Tradition trifft Moderne im Bregenzerwald

Das Haus A ist der detailgetreue Wiederaufbau eines Gebäudes mit handwerklich-bäuerlicher Tradition. Typisch dafür: Kasten- und Rautenfenster und die Rundschindeln. Das gefällt auch Baumeister Jürgen Haller so gut, dass er gleich sein Büro hier eingerichtet hat. Das Haus B ist ein Neubau in Anlehnung an die regionale Bautradition. Hier kommen heimische Holzarten wie Fichte und Eiche sowie geschliffener Estrich mit Sand aus der Bregenzerach als Bodenbelag zum Einsatz.

Vom Tempel 74 aus kannst du direkt in die Bregenzerwälder Natur starten. c Christian Greither

Natur-Urlaub im Ländle

Verbunden sind die beiden Häuser im Untergeschoss über die Tiefgarage und im Erdgeschoss über eine große Stube. Eckbank, Kredenz, Kanapee-Sitzmöbel und Ofen stehen für typische Bregenzerwälder Gemütlichkeit. Dazu kommen die Kochinsel, die Bibliothek und ein Medienbereich für Seminare. In beiden Häusern findest du auch eine Sauna mit Ruhebereich. Und wenn es raus in die Natur gehen soll: Gastgeberin Evi kennt die schönsten Plätze in und um Mellau!



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.