In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insidertipps Graz: Barbara Steiner

Kunsthaus Graz

Als Direktorin des Kunsthaus Graz steht Barbara Steiner im Mittelpunkt der Grazer Kunstszene. Das Filmfestival Diagonale ist Fixpunkt ihres Kulturkalenders. Hier verrät sie ihre Tipps für die Stadt.

von Franziska Riedl / 12.02.2019

Welche jungen Kunsträume finden Sie besonders spannend?
Auch wenn es sich um eine ältere Institution handelt, im Forum Stadtpark (Stadtpark 1) sind sehr viele junge Künstler aus allen Sparten aktiv. Auch das Schaumbad und der Kunstverein Baodo (Lazarettgasse 5) müssen erwähnt werden. Viel Spannendes passiert über die Festivals wie etwa Elevate (elevate.at) und Diagonale (www.diagonale.at). Nicht zu vergessen das Café Wolf (Annenstraße 18): Die Dienstag- und Donnerstagabende haben sich zu einem Szenetreff entwickelt.

Schaumbad - Freies Atelierhaus Graz

Puchstraße 41
8020 Graz
+43 681 81364703
schaumbad.mur.at

Schaumbad - Freies Atelierhaus Graz, Puchstraße 41, 8020 Graz
Welche Orte in Graz stehen nicht am Touristen-Radar, sind aber einen Besuch wert?
Der Steinfeldfriedhof. Diesen Friedhof gibt es seit über 200 Jahren für die Bewohner des Grazer Wohngebietes auf dem rechten Murufer. Man kann das Areal nicht so einfach finden, es liegt an zwei Bahnsträngen: der Graz-Köflacher-Bahn und der Südbahn. In den Grabbelegungen spiegeln sich ein Stück weit Industrie- und Bahngeschichte. Das macht den Ort so spannend.

Steinfeldfriedhof

Friedhofgasse 33
8020 Graz

Steinfeldfriedhof, Friedhofgasse 33, 8020 Graz
Wohin gehen Sie mit Künstlern essen?
Am beliebtesten ist bei den nicht-österreichischen Künstlern definitiv die Weinstube Ferl. Doch ist das Lokal immer gut besucht und man bekommt schwer einen Tisch. Wir gehen mit unsere Gästen auch gerne zum Steirer (Belgiergasse 1), ins Capperi (Mariahilferstraße 12) oder ins Bakaliko (Lendplatz 1). Und tagsüber ins Kunsthauscafe (Südtiroler Platz 2).

Weinstube Ferl

Burggasse 10
8010 Graz
+43 316 840233
www.ferls-weinstube.at

Weinstube Ferl, Burggasse 10, 8010 Graz
Eine Galerie, die Sie lieben?
Es gibt in Graz viele engagierte Galeristen, und das ist für die Stadt wichtig. Zu artepari (Peter-Tunner-Gasse 60), zum Artelier Contemporary (Griesgasse 3), in die Galerien Leonhard (Opernring 7), Schnitzler Lindsberger (Rechbauerstraße 21), Reinisch Contemporary (Hauptplatz 6), Zimmermann Kratochwill (Opernring 7) gehe ich regelmäßig. Hinzugekommen ist jüngst die Galerie Margareth Otti. Schade finde ich allerdings, dass es die Galerie Eugen Lendl nicht mehr gibt.

Galerie Margareth Otti

Stempfergasse 1
8010 Graz
www.galeriemargarethotti.at

Galerie Margareth Otti, Stempfergasse 1, 8010 Graz
Welches neue Kunstprojekt in Graz muss man derzeit kennen?
Hier kann ich nicht umhin, Eigenwerbung zu machen: die gegenwärtige Ausstellung von Jun Yang. Diese steckt voller Überraschungen. Von den Klischees rund um Kunst- und Künstlersein und auch kulturellen Klischees bleibt, nachdem man durch die Ausstellung gegangen ist, sehr wenig übrig. Vielleicht fühlt sich manch einer ertappt, denn Klischees und Stereotype prägen unsere Vorstellungswelt maßgeblich. Mit ihnen wird auch Politik gemacht.
Kunsthaus Graz, Lendkai 1, 8020 Graz
Ein eleganter Abend – wohin geht’s?
Den Geburtstag meines Mannes haben wir im letzten Jahr im Starcke-Haus gefeiert. Essen und Location sind wirklich besonders.
Starcke Haus, Schlossberg 4, 8010 Graz
Wo ist Graz besonders charmant?
Am Hilmteich. Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt, in eine Zeit der Familien-Sonntagsausflüge.

Hilmteich

Hilmteichstraße 110
8010 Graz
+43 680 3191812
www.hilmteich.com

Hilmteich, Hilmteichstraße 110, 8010 Graz
Ein Ort, an dem Graz besonders international ist?
Es sind die Bezirke Jakomini, Lend und Gries. Dort trifft sich die Welt. Seitdem ich in der Niesenbergergasse wohne habe ich kein Problem mehr Harissa, Sumach oder Za´atar zu bekommen. Meine Kochgewohnheiten haben sich entsprechend verändert.
Welches Lokal mögen Sie im Sommer besonders gern?
Im Sommer ist Graz fast überall schön. Aber das Highlight ist für mich der Garten vom Le Schnurrbart beim Volkskundemuseum.
Le Schnurrbart, Paulustorgasse 6, 8010 Graz
In welchen Hotels quartieren Sie Künstler und internationale Gäste ein?
Ins Hotel Daniel, Weitzer (Grieskai 12-14) oder ins Mariahilf (Mariahilferstraße 9). Wir wählen das Hotel entsprechend der Vorlieben der Künstler.

Hotel Daniel

Europaplatz 1
8020 Graz
+43 316 711080
www.hoteldaniel.com

Hotel Daniel, Europaplatz 1, 8020 Graz


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.