Hotel Seevilla: Auszeit am Altausseer See - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Seevilla: Logenplatz mit Lifestyle in Altaussee

Hotel Seevilla

Tradition und Charme, Wellness und Lifestyle – und das alles in einer zauberhaften historischen Villa direkt am Altausseer See. Was dich noch in deiner Auszeit im Hotel Seevilla erwartet? Verraten wir dir hier.

von Lissa Herrerias Stade / 22.11.2022

In absoluter Pole Position am Ufer des Altausseer Sees führt Familie Gulewicz ihr Hotel Seevilla in vierter Generation. Der Ursprung der Villa liegt bereits 140 Jahre zurück. Auf dem langen Weg voller Meilensteine entwickelt sich die einstige Villa Wágner zum 4* Superior Haus samt Wellnessbereich, kulinarischem Hochgenuss und viel Platz zum Seele-baumeln lassen. Hier lädts du deine Energielevel mit den Naturkräften des Salzkammerguts auf. Und zwar das ganze Jahr über.

Das haben berühmte Menschen schon lange vor dir gemacht. Noch bevor die Monarchie das Ausseerland im steirischen Salzkammergut für ihre Sommerfrische entdeckte, machten Geschichten rund um die Schönheit der Region die Runde. Davon angelockt, entpuppte sich Aussee als Sehnsuchtsort für Künstler und Literaten, wie Hugo von Hofmannsthal, Adalbert Stifter, Theodor Herzl, Sigmund Freud oder Johannes Brahms. Regelmäßig pilgerten sie aus den Städten an den magischen Ort zurück. Bis heute gilt Altaussee als erfrischend anders, kantig und herzlich zugleich, mit einem ganz eigenen Zeitgeist. Schreibe deine eigenen Urlaubsgeschichten und sei Gast in der Seevilla, dem letzten familien- und inhabergeführten Vier-Sterne-Superior-Hotel im Ausseerland.

Foodie-Tipps für die Steiermark bekommst du hier. 

 

 c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

 

c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

 

c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

 

c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

Wellnessurlaub am Altausseer

See Zirbe, Altausseer Salz und Honig spielen im Spa-Refugium der Seevilla die Hauptrolle. Von Gesichtsbehandlungen über Körpermassagen bis hin zu kosmetischen Anwendungen – die regionalen Signature-Zutaten verwöhnen dich von Kopf bis Fuß. Davor oder danach ziehst du ein paar Bahnen im Hallenbad, relaxt in der Sauna oder im Dampfbad und genießt dabei immer den Panoramablick auf dieses schöne Stück Steiermark. Für Tiefenentspannung bist du in der Seevilla jedenfalls genau an der richtigen Adresse.

 

 c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

 

c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

 

c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

Regionale Küche und Wiener Kaffee-Spezialitäten

Regionale Zutaten dominieren auch die Küche in der Seevilla. Täglich wählst du zwischen zwei Menüs – das eine ist international inspiriert, das andere österreichisch. Vegetarische Alternativen gibt es ebenfalls. Freu dich auf saisonale Highlights wie das Wild- oder Gansl-Essen. Geschlemmt wird übrigens mit Blick über den See im traditionellen Restaurant oder auf der luftigen Seeterrasse. Melange, Einspänner, Verlängerter, kleiner Brauner? Bekommst du im Brahms Café. Da werden echte Wiener Spezialitäten hochgehalten und auf Wunsch mit Orangenlikör oder Rum verfeinert. Mit Anbruch der Dämmerung verwandelt sich das Café dann samt Espresso Martini, Lebkuchen und Co. in eine gemütliche Bar.

 

 c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

Natur tanken im steirischen Salzkammergut

Wenn draußen die Temperaturen sinken, die Blätter sich bunt färben, die Tage kürzer werden und die Natur im Ausseerland sich ruhevoll zum Winterschlaf bereit macht, ist auch in der Seevilla Erholung pur angesagt. Auf dem Programm stehen „Me-Time“, genussvolle Zweisamkeit, gemütliche Spaziergänge durch herbstliche Landschaften oder Bergwanderungen für GipfelstürmerInnen.

 

 c Karl Steinegger, Maislinger-Gulewicz GmbH & Co KG

Auf zu kühlen Ufern

Mit dem ersten Schnee rollt auch das Wintervergnügen ins Land. Schwing dich auf die Skier oder auf das Snowboard, schmeiß dich in die Schnee- oder Schlittschuhe und genieße den glitzernden Schnee in der Sonne. Pisten und Skitouren-Wege warten rund um den Loser. Den erkennst du mit seiner markanten Krone schon von weitem. Langlauf-Loipen stehen unten in den weiten Talebenen bereit. Für die Freuden des Wintersports steht dir jeden Vor- und Nachmittag ein bequemer Shuttle Service bereit.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.