10 junge Köche, die du kennen solltest - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


10 junge Genuss-Talente

Diese Adressen und Namen kannst du dir auf deine Bucketlist schreiben: Clemens Grabmer von der Waldschenke in Grieskirchen, Vitus Winkler vom Sonnhof im Pongau oder Andreas Herbst von der Riederalm in Leogang. Welche Köchinnen und Köche in ihren AMA GENUSS REGION Restaurants gerade sonst noch für Furore sorgen, verraten wir dir im Best of Jungköche im Land.

von Elisabeth Kranabetter / 12.10.2022

c Ramona Hackl

Balint und Adrian: Fisch verliebt im Burgenland
Zuerst geht’s ins Burgenland zu Koi. Im Restaurant von Familie Dirnbeck, das an drei Fischteichen mitten in den südburgenländischen Wäldern liegt, führen Balint Kakoszi und Adrian Varga die Küchengeschicke. Ihr Schwerpunkt ist (wenig überraschend) regionaler Fisch. Den bereiten sie ehrlich, sehr regional, „einfach gerade“ zu.

Koi – Kulinarik am Teich

Teichwald 1
7501 Oberdorf, Burgenland
+43 676 4605745
www.genussregionen.at/de/betrieb/koi-kulinarik-am-teich

Koi – Kulinarik am Teich, Teichwald 1, 7501 Oberdorf, Burgenland

c Angela Lamprecht Vorarlberg Tourismus

Tobias Schöpf – der Fuchs im Vorarlberger Fuxbau
In Vorarlberg hat sich Küchenchef Tobias Schöpf im Fuxbau der Klarheit verschrieben. Er konzentriert sich auf das Wesentliche und kreiert geradlinige Gerichte, die eng mit der Region verbunden sind. Schon als Kind hat er die Sommer am Berg verbracht, kennt Arlen, Moosbeeren und Bergschnittlauch. Dabei ist er durchaus experimentierfreudig und schaut auch gerne über den kulinarischen Tellerrand hinaus, bewegt sich dabei stets zwischen altem Wissen und neuen Zugängen. Ab Winter übernimmt ein neuer junger Küchenchef das Rudel im Fuxbau: Markus Gitterle, der langjährige Souschef von Tobias Schöpf, weiß wie der Hase läuft.

Restaurant Fuxbau

Dorfstraße 22
6762 Stuben, Vorarlberg
+43 664 5465653
www.genussregionen.at/de/betrieb/restaurant-fuxbau

Restaurant Fuxbau, Dorfstraße 22, 6762 Stuben, Vorarlberg

c Stefan Fuertbauer

Clemens Grabmer – Haubenküche aus Oberösterreich
Von der ehemaligen Jausenstation zum Drei-Haubenlokal: Seit 30 Jahren führen Elisabeth und Heinz Grabmer die Waldschänke in Grieskirchen, mittlerweile sorgt an der Seite von Mama Elisabeth auch Sohn Clemens in der Küche mit vielen Neuinterpretationen für Furore. Das gemeinsame Steckenpferd: Klassiker der Landesküche in modernem Gewand. Natürlich mit Produkten regionalen Ursprungs, weil: „Gute Küche beginnt bereits am Feld, im Gewässer oder im Wald“, ist Clemens überzeugt.***Genieße regionale Kulinarik direkt vor Ort! Klick hier für noch mehr Reise-Tipps.

Waldschänke

Kickendorf 15
4710 Grieskirchen, Oberösterreich
+43 7248 62308
www.genussregionen.at/de/betrieb/waldschaenke

Waldschänke, Kickendorf 15, 4710 Grieskirchen, Oberösterreich

c Mario Stockhausen

Vitus Winkler – „Essenmacher“ am Sonnhof im Pongau
Die vier Hauben verdankt das Gourmet-Restaurant „Kräuterreich“ im Hotel Sonnhof Vitus Winkler und seinem Team. Von seiner Küche im Salzburger Land sagt er, dass sie überrascht, überwältigt und inspiriert. Das geht nicht ohne beste Rohstoffe: „Eine gute Zutat ist Medizin für den Körper. Inspiration für den Geist. Balsam für die Seele.“ Daraus erschafft Vitus alpine Küche, kulinarische Landschaftsskulpturen mit „großer Dramaturgie und Liebe zum kleinsten Kräutlein.“

Verwöhnhotel Sonnhof

Kirchweg 2
5621 St. Veit im Pongau, Salzburg
+43 64154323
www.genussregionen.at/de/betrieb/verwoehnhotel-sonnhof

Verwöhnhotel Sonnhof, Kirchweg 2, 5621 St. Veit im Pongau, Salzburg

c Wolfgang Hummer

Stefan Eder: Regioglobal in der Steiermark
Regioglobale Kulinarik: Im Wilden Eder in St. Kathrein am Offenegg setzt 3-Haubenkoch Stefan Eder regionale Produkte internationalen Einflüssen aus und erschafft daraus kreativ-traditionelle, ein bisserl wilde Kulinarik. „Ich liebe es, Produkte direkt aus der Region zu beziehen und diese international abzuschmecken“, verrät Stefan. Immer in der Tradition verwurzelt, serviert er auch gerne Unbekanntes aus aller Welt (seine letzte Entdeckung ist die Chayote, eine Kürbisgewächs, das ursprünglich aus Südamerika stammt), aber auch zu Unrecht Verkanntes. „Eines meiner liebsten modernisierten Gerichte ist, neben Eder-Omas Beuschelsuppe, unsere Breinwurst.“

Der WILDe Eder

Dorf 3
8171 St. Kathrein am Offenegg, Steiermark
+43 664 4323947
www.genussregionen.at/de/betrieb/der-wilde-eder

Der WILDe Eder, Dorf 3, 8171 St. Kathrein am Offenegg, Steiermark

c Pertramer

Paul Ivic vom Tian in Wien
Paul Ivic ist längst kein Unbekannter mehr. Er ist Küchenchef im Tian in Wien. Dort kommt nur vegetarische Gourmetküche auf die Teller. Und die ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Nirgendwo sonst bekommt man komplett Fleischloses auf diesem Niveau. Der Sternekoch verwendet nur saisonale, lokale und biologische Grundprodukte und zwar mit Stumpf und Stiel, von der Wurzel bis zum Blatt.
TIAN, Himmelpfortgasse 23, 1010 Wien

c Lorenz Masser

Andreas Herbst: Junge Gourmetküche in Leogang
Der junge Starkoch Andreas Herbst tobt sich kulinarisch im AMA GENUSS REGION Betrieb Riederalm in Leogang aus und kreiert mit Vorliebe neue Gerichte. Deswegen wechselt sein kulinarisches Repertoire auch ständig. Dabei kocht er immer ehrlich und heimatverbunden, schätzt die Grundlagen und alten Rezepturen und trägt sie in neuen Kreationen weiter. Andreas triffst du auch einmal beim Brennnesselpflücken oder Hollerernten am Waldrand.*** Alle zertifizierten AMA GENUSS REGION Direktvermarkter, Manufakturen und Gastronomiebetriebe findest du auf der Genuss-Landkarte.
Die Riederalm, Rain 100, 5771 Leogang, Salzburg

c Martin Hofmann

Manuel Ressi: frischer Wind im Kärntner Traditionshaus
Im alteingesessenen Gailtaler Bärenwirt hat sich Manuel Ressi bereits einen Namen erkocht. Gemeinsam mit Claudia Ressi hat er sich voll und ganz der Verarbeitung von Gailtaler Produkten verschrieben. Daraus kreiert er neben klassischer Regionalküche auch vegetarische und vegane Schmankerl. Die Ressi-Küche kannst du gerne als Menü in bis zu acht Gängen genießen.
Bärenwirt Hermagor, Hauptstraße 17, 9620 Hermagor, Kärnten

c Christof Ascher

Gertraut Sigwart –kulinarische Instanz in der Tiroler Weinstuben
Variation von Flusskrebserl, Kalbskutteln in feiner Paprikasauce mit geräuchertem Waller oder Waldmeistermousse kommen bei Gertraut Sigwart in der Tiroler Weinstuben in Brixlegg auf den Tisch. Die Haubenköchin kocht gerne mit dem, was im eigenen Garten oder in der Natur rund um das Restaurant wächst. Da geht sie auch gerne selber sammeln. Mit Spitzenprodukten aus der Region will sie „Bewährtes erhalten und Neues wagen.“

Sigwart’s Tiroler Weinstuben

Marktstraße 40
6230 Brixlegg, Tirol
+43 533763390
www.genussregionen.at/de/betrieb/sigwarts-tiroler-weinstuben

Sigwart’s Tiroler Weinstuben, Marktstraße 40, 6230 Brixlegg, Tirol
Thomas Dorfers weltoffene Küche im Landhaus Bacher
Thomas Dorfer ist Küchenchef in einem der traditionsreichsten Restaurants des Landes, dem Landhaus Bacher in Mautern. Sein Stil? Zeitlos. Mit Einflüssen aus Japan und Südamerika. Und immer wieder neuen Ideen am Teller. Thomas Dorfer zelebriert weltoffene Küche mit saisonalen Produkten im Mittelpunkt. Seine Signature Dishes sind eine neue Deutung landestypischer Klassiker, wie etwa sein Raviolo mit Tafelspitz.

Landhaus Bacher

Südtirolerplatz 2
3512 Mautern, Niederösterreich
+43 2732 82937
www.genussregionen.at/de/betrieb/landhaus-bacher

Landhaus Bacher, Südtirolerplatz 2, 3512 Mautern, Niederösterreich


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.