In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Villa Weiss: Verträumtes Sommerhaus am Attersee

Villa Weiss

Aus dem Jagdhaus Villa Orléans am Schlossberg in Attersee wurde die Villa Weiss. Ein Boutiquehotel mit zehn Suiten und einem Chalet. Für Sommerfrische, Events und Hochzeiten.

von Michael Simmer / 21.05.2019

Mitglieder der brasilianischen Königsfamilie, Mädchen aus der damaligen Haushaltungsschule oder verwundete Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg im provisorischen Lazarett. Die Villa Orléans am Schlossberg in Attersee, erbaut 1923, hat schon viele Gäste aus- und eingehen sehen. Ende 2016 wechselte sie zum bisher letzten Mal den Besitzer, das Anwesen wurde behutsam renoviert. Aus der Villa Orléans wurde die Villa Weiss, aus dem aristokratischen Jagdhaus ein modernes Boutiquehotel für Sommerfrische, Hochzeiten und Events.

Sommerfrische am Attersee

Wo einst Aristokraten die Sommerfrische am Attersee genossen, können das ab sofort auch nicht-adelige Gäste tun. Die Villa Weiss hat zehn gemütliche Suiten mit charmanter, moderner Einrichtung, die die Geschichte des Hauses respektiert und nicht zu dick aufträgt. Und ein Chalet für zwei Personen, ideal für Honeymooner. Gleich neben dem Haupthaus, mit großem Badezimmer und ruhigem Balkon.

Was alle Zimmer gemeinsam haben? Zugang zum großen Garten und Blick auf den Attersee. Und weil Seeblick alleine noch nicht genügt, hat die Villa Weiss auch einen eigenen Zugang zum Wasser. Wer Sport und Action sucht, kann in der Gegend auch Wandern, Segeln, Surfen und Wasserski oder Tretboot fahren. Oder Golfen – wohlgemerkt mit Seeblick von jedem Loch aus.

Frühstück und frische Snacks

Hauptattraktion der Villa Weiss sind zweifelsohne Lage und Zimmer, früher oder später wird jedoch jeder mal hungrig. Aber auch hier ist vorgesorgt: Wer ausschlafen will, der kann in der Villa Weiss bis 11 Uhr frühstücken und Samstag und Sonntag bis 13 Uhr brunchen. Zu Mittag und am Abend gibt's eine kleine aber feine Karte mit regionalen Spezialitäten. Alles für Hotelgäste und nach Voranmeldung auch für Besucher von außerhalb.

Events und Hochzeiten am Wasser

Das Anwesen ist aber nicht nur Boutiquehotel, sondern auch Eventlocation. Zum Beispiel war das Wiener Restaurant Mochi schon als Pop-Up zu Gast. Und spätestens nach Betrachtung der Bilder ist klar, warum die Villa auch eine beliebte Location für Hochzeiten ist – und gleichzeitig eine der wenigen Locations direkt am See, wo Trauungen noch stattfinden dürfen. Dort kann einfach niemand Nein sagen!

Diese Story wurde ursprünglich im Juni 2018 veröffentlicht. Wir haben neue Informationen ergänzt.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.