In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Gozzo: Moderne Wirtshausküche in Krems

Gozzo

Saisonale Küche vom Nachwuchstalent Alexander Kunstel, dazu ein Glas Gozzo-Wein: Die Gozzoburg, ab Herbst Standort der IMC Fachhochschule Krems, hat ein neues Lokal.

von Nina Glatzel / 28.08.2017

Eine hochmittelalterliche Stadtburg im Herzen von Krems ist Schauplatz richtig guter, moderner Wirtshausküche: Die Gozzoburg aus dem 13. Jahrhundert wird neuerdings mit dem Restaurant Gozzo bespielt. Betriebsleiterin Anna Aichinger und Chefkoch Alexander Kunstel zeigen hier in modernem Ambiente, wie heimische Schmankerl zeitgenössisch interpretiert werden können. Sie servieren Gugumuck Schnecken mit selbstgemachtem Dinkel-Malz-Baguette, Rinderkraftsuppe Thai Style, panierte Pilze vom Pfister und das obligatorische Kalbsschnitzel mit selbstgemachtem Ketchup im Wan Tan-Schälchen.

Das geschichtsträchtige Gebäude wurde aufwändig saniert und für rund 1,5 Millionen revitalisiert: Die Gozzoburg wird nächster Standort der IMC Fachhochschule Krems. Studenten können sich auf eine High-Class-Mensa freuen, die jedermann zugänglich ist. Chefkoch Alexander Kunstel reüssierte in angesehenen Etablissements (Verwallstube, Loibnerhof, Restaurant Konstantin), bevor er ins Gozzo wechselte. Anna Aichinger betrieb einst die Weinstube, einen romantischen Heurigen in Schönberg am Kamp.



Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl