Gesund und fit mit Kryotherapie am Wörthersee - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Ice, ice, Baby: Kältekammer im Werzers in Pörtschach

Werzers Hotel Resort Pörtschach

Das Werzers Hotel Resort hat in seinem See-Spa ganz neu eine Kryo-Suite. In der Kältekammer kühlst du bei -110 Grad ordentlich runter – die Kryotherapie am Wörthersee ist gut für Körper und Geist.

von Elisabeth Kranabetter / 12.04.2022

Wusstest du schon, dass Fachmediziner enorme Kälte wärmstens empfehlen? Allerdings nur für ein paar Minuten. Deswegen nimmst du in der neuen Kryo-Suite im Werzers Hotel Resort kein Bad im Wörthersee, sondern in der Kälte. Drei bis vier Minuten darfst du dort verbringen und dabei deinem Körper Gutes tun. Kälte soll nämlich schön machen, heilen und fit halten.

 

Hier holst du dir den frische Kick! 

Wunderwaffe Kältetherapie

Was -110 Grad für deine Schönheit tun können? Einiges. Kälte fördert die Durchblutung, strafft und kurbelt den Stoffwechsel an. Besonders cool: der Kalorienverbrauch steigt in der After-Burn-Phase auch noch Stunden nach der Behandlung. Und auch Schmerzen kann die Extremkälte lindern. Kälte hilft dir dabei, Verletzungen schneller auszuheilen. Spitzen- und Hobbysportler schwören auf die messbaren Leistungssteigerungen und positiven Auswirkungen auf die mentale Stärke. Auch Burn-Out-Patienten nehmen immer öfters ein Bad in der Kälte.

 

Die Kältekammer im Werzers steht nicht nur den Hotelgäste zur Verfügung.

Kältekammer im Day Spa

Anders als in anderen Hotels ist die Kältekammer im Werzers nicht nur Kur- und Hotelgästen vorbehalten. Heißt: Du kannst bei Verfügbarkeit einfach mal so reinschneien. Empfohlen werden aber maximal drei Behandlungen pro Woche. Wie du dir so eine Kälte-Session vorstellen kannst? Gleich vorweg: Es ist eine Ganzkörperkältekammer. Und die betrittst du mit Handschuhen, dicken Schuhen und Mundschutz (sonst wird’s echt kalt beim Atmen). Über Kopfhörer bekommst du Musik und Anweisungen. Keine Sorge: Es geht nicht mit -110 Grad los. Zuerst kommst du für rund eine Minute in eine Vorkammer, dort herrschen - 85 Grad. Erst danach geht’s in die Hauptkammer, wo dich -110 Grad umhüllen (die sich by the way aber echt nicht so kalt anfühlen, wie sie sich anhören, weil trockene Kälte). Dort bleibst du noch für zweieinhalb bis dreieinhalb Minuten. Und das war‘s auch schon. Feiner Nebeneffekt: Man soll in der Nacht darauf wie ein Baby schlafen ...



Werzers Hotel Resort Pörtschach

Werzer Promenade 8
9210 Pörtschach am Wörthersee
+43 4272 2231
resort.werzers.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.