In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Block44: Fahrrad, Mode und Café in einem

Block44

Drei Kreativ-Labels schufen sich unweit der Mariahilfer Straße eine gemeinsame Basis für Fahrräder, Mode und guten Kaffee. "Cross-Selling" ist das Stichwort.

von Nina Glatzel / 19.04.2014

Auf der selbsternannten "Straße zwischen Westbahnhof und Schloss Schönbrunn", der Reindorfgasse im 15. Bezirk, eröffneten drei Freunde einen Conceptstore. Im Block44 teilen sich Daniel Müller, Birgit Rampula und Michael Seemann die Themen Fahrrad, Mode und Café.

160 Quadratmeter stehen der "Amateur Fashion", der "FixDich Track Bike Boutique" und dem Café "Setz Dich" im Gemeinschaftslokal zur Verfügung - ein früheres Brautmodengeschäft stattete das Team mit renovierten 50er-Jahre-Möbeln und Eigenbau-Kreationen aus. Birgit Rampula, seit 2007 autodidaktische Modedesignerin, zeigt darin ihre handgemachte Streetwear. Davor sieben Jahre in der Gumpendorfer Straße ansässig (ihr folgte Delphine Leger mit dem Einrichtungsgeschäft Le Moulin Rose nach), paart sie in der Reindorfgasse Einzelstücke und Kleinserien mit Schmuck der Marke Wienkind und Accessoires des Upcycling-Labels Ziira. Daniel Müller, ehemals Fahrradbote, startete 2010 seinen Laden "FixDich". Er verkauft im Block44 sogenannte "Singlespeeds" (Eingangräder), baut nach Kundenwunsch Rennräder um und vertreibt wasserabweisende Spezialhosen aus der "Commuter-Series" von Levi's.

Michael Seemann, früher ebenfalls Fahrradbote und Mechaniker der Gewista-Citybikes, versorgt die Shopper mit fair gehandeltem Kaffee, Bio-Tees, dem Grazer Eule-Koffeinbier, Süßigkeiten und vegetarischen Snacks. Cake Pops, den "Moustache Cake" mit Bartmotiv oder das Erdäpfel-Schafskäse-Kürbiskern-Gurkerl-im-Glas erzeugt er "als Stärkung für zwischendurch" selbst.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.