In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Wien: Raimund Deininger

Viertelneun Gallery & Ateliers

Raimund Deininger leitet die Galerie Viertelneun im Wiener Servitenviertel. An die Galerie angeschlossen sind zehn Ateliers für Jungkünstler.

von Nina Glatzel / 29.11.2012

Was gibt es Neues aus Wien zu berichten?
Der Standort Ankerbrotfabrik ist neu, mit der Galerie Ostlicht unter der Leitung von Peter Coeln. Christof Stein von Lichterloh (Gumpendorfer Straße 15-17) kooperiert mit “Das Möbel” und in der Theobaldgasse hat das afrikanische Möbelgeschäft Habari vor gar nicht langer Zeit umgebaut.

Galerie Ostlicht

Absberggasse 27
1100 Wien
+43 1 9962066
www.ostlicht.at

Galerie Ostlicht, Absberggasse 27, 1100 Wien
Beim Rundgang durch Wien: Welche Architektur gefällt Ihnen?
Für mich gibt es nicht viel, was eine gewisse Unverwechselbarkeit hat. Der von Coop Himmelblau gestaltete Gasometerbau B (Guglgasse 6) oder die Generali Foundation der Architekten Jabornegg und Pálffy zählen dazu.

Generali Foundation

Wiedner Hauptstraße 15
1040 Wien
+43 1 5049880
www.foundation.generali.at

Generali Foundation, Wiedner Hauptstraße 15, 1040 Wien
Welche Galerien legen Sie Freunden ans Herz?
Die Galerien in der Schleifmühlgasse, besonders die Galerien Georg Kargl (Schleifmühlgasse 5), Christine König (Schleifmühlgasse 1a) und Kerstin Engholm (Schleifmühlgasse 3). Dort werden die wichtigsten zeitgenössischen Künstler ausgestellt. Natürlich auch die Galerien in der Eschenbachgasse und der Seilerstätte. Und wer es ein bisschen mehr in Richtung Underground haben möchte, der geht in das Offspace in der Ausstellungsstraße.

Ausstellungsstraße

Ausstellungsstraße 53
1020 Wien
www.dieausstellungsstrasse.at

Ausstellungsstraße, Ausstellungsstraße 53, 1020 Wien
In welchem Lokal treffen Sie Künstlerfreunde?
Normalerweise gehe ich hier in der Porzellangasse in direkter Umgebung der Galerie essen. Gerne auch ins Skopik & Lohn (Leopoldsgasse 17) oder ins Do & Co in der Albertina (Albertinaplatz 1). Oder ins Nautilus am Naschmarkt, dort gibt es sensationell guten Fisch.

Nautilus Fischrestaurant

Naschmarkt 673
1040 Wien
+43 660 7766633
www.nautilus-fischrestaurant.at

Nautilus Fischrestaurant, Naschmarkt 673, 1040 Wien
Die coolste Bar der Stadt?
Das Futuregarden (Schadekgasse 6) von Amer Abbas. Und das Barflys in der Esterhazygasse wegen der hohen Qualität der Drinks. Unbedingt direkt an der Bar sitzen!

Barfly's

Esterhazygasse 33
1060 Wien
+43 1 5860825
www.barflys.at

Barfly's, Esterhazygasse 33, 1060 Wien
Was ist sehenswert im Bereich "Kunst im öffentlichen Raum" in Wien?
Die Wortruba-Kirche in Mauer. Fritz Wotruba war ein Doyen der zeitgenössischen Bildhauerei. Die Kirche besteht aus 152 riesigen Betonquadern, die zum Teil schon übermoost sind. Und der Public Space vor der Kunsthalle am Karlsplatz (Rosa-Mayreder-Park) mit seinen wechselnden Objekten.

RektoLiselotte Kratochwilratskirche am Georgenberg

Georgsgasse 23
1230 Wien
+43 650 3324833
www.georgenberg.at

RektoLiselotte Kratochwilratskirche am Georgenberg, Georgsgasse 23, 1230 Wien
Welches Museum schätzen Sie besonders?
Das Museum für angewandte Kunst (Stubenring 5) und das Essl Museum. Anselm Kiefer kann man in ganz Europa in Museen sehen, aber so außergewöhnliche und vor allem neue Werke wie das Essl Museum hat sonst niemand.

Essl Museum Klosterneuburg

An der Donau-Au 1
3400 Klosterneuburg
+43 2243 37050150
www.essl.museum

Essl Museum Klosterneuburg, An der Donau-Au 1 , 3400 Klosterneuburg
In welches Hotel quartieren Sie Künstlerfreunde ein?
Ins Hotel Triest (Wiedner Hauptstraße 12) oder in die Pension Esterhazy. Die ist zwar nur ein 2-Stern-Hotel, allerdings preiswert, mitten in der Stadt und mit dem wichtigsten Feature überhaupt: einer genialen Bar, dem Tanzcafé Jenseits. Das Sofitel (Praterstraße 1) mag ich wegen seiner Architektur.
Pension Esterhazy, Nelkengasse 3, 1060 Wien
Was ist in Wien noch ein Geheimtipp?
Die Projekte von Amer Abbas und seinem Kunstbüro (Schadekgasse 8). Und die Ausstellungen von Francesca Habsburg in der TBA 21.

Thyssen-Bornemisza Art Contemporary

Augarten, Scherzergasse 1a
1020 Wien
+43 1 51398560
www.tba21.org

Thyssen-Bornemisza Art Contemporary, Augarten, Scherzergasse 1a, 1020 Wien


Viertelneun Gallery & Ateliers

Hahngasse 14
1090 Wien
+43 1 3101813
www.viertelneun.com

Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl