In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insidertipps Wien: Bettina Leidl

Kunst Haus Wien

Bettina Leidl steht für zeitgenössische Fotografie. Sie leitet das Kunst Haus Wien und das Festival Foto Wien – Monat der Fotografie. Uns verrät sie Lieblingsplätze in Wien, die in ihrem persönlichen Fokus stehen.

von Nina Glatzel / 01.03.2019

Wohin führen Sie internationale Gäste in Wien?
In die Österreichischen Postsparkasse (Georg-Coch-Pl. 2), von 20. März bis 6. April Festivalzentrale und Hotspot der ersten Ausgabe der Foto Wien. Und ins Haus Wittgenstein, wo ab 4. März die Ausstellung von Borjana Ventzislavova zu sehen ist. Da sieht man neben toller Fotografie auch die wunderbare Architektur der Moderne.

Haus Wittgenstein

Parkgasse 18
1030 Wien
+43 1 7133164
www.haus-wittgenstein.at

Haus Wittgenstein, Parkgasse 18, 1030 Wien
Wo kaufen Sie Fotobücher in Wien?
Bei Lia Wolf und Walther König im Museumsquartier. In diesen beiden Läden finde ich immer die größte und auch aktuellste Auswahl.

Buchhandlung Walther König

Museumsplatz 1
1070 Wien
+43 1 51285880
www.buchhandlung-walther-koenig.de

Buchhandlung Walther König, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Wo trifft man Sie beim Essen?
Während der Foto Wien im Xpedit (Wiesingerstraße 6) gegenüber des Festivalzentrums, oder um die Ecke im Bastei10 von Marco Simonis. Und natürlich spät abends im Wohnzimmer der Stadt, im Café Engländer (Postgasse 1).

Marco Simonis - Bastei 10

Dominikanerbastei 10
1010 Wien
+43 1 5122010
www.marcosimonis.com

Marco Simonis - Bastei 10, Dominikanerbastei 10, 1010 Wien
Welches Restaurant darf Sie zu seinen Stammgästen zählen?
Seit vielen Jahren das Café Engländer sowie Benkei, der beste Japaner mit der unfreundlichsten und langsamsten Bedienung von Wien.

Benkei

Ungargasse 65
1030 Wien
+43 1 7181888

Benkei, Ungargasse 65, 1030 Wien
Haben Sie einen Foto-Wien-Insidertipp?
Christian Kosmas Mayer und die Sammlung Fotografis im Kunstforum. Das Bildraum 01 mit der Ausstellung "dass sich eins im Anderen erkennt" – mit den Künstlerinnen Rosa John Friedl Kubelka, Barbara Probst und Jana Strasser. Und die Fotogalerie Wien, mit den die Fotoskulpturen von Olena Newkryta.
Bildraum 01, Strauchgasse 2, 1010 Wien
Fotoausstellungen sind ein wesentlicher Bestandteil des Kunst Haus Wien. Welche Kunstorte begeistern Sie abgesehen vom eigenen Haus?
Da sich Fotografie mit allen Medien verschränkt, wie Malerei, Performance, Architektur oder Musik, besuche ich regelmäßig Ausstellungen im Belvedere 21, MUMOK, MAK, dem Architekturzentrum Wien sowie der Kunsthalle und der Wiener Galerienszene.

Mumok Ludwig-Stiftung

Museumsplatz 1
1070 Wien
+43 1 525000
www.mumok.at

Mumok Ludwig-Stiftung, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Ihr ganz persönlicher Geheimtipp für Wien?
In der Wiener Traditionsmanufaktur J.& L. Lobmeyr kann man die Gläser von Otto Wagner, Adolf Loos, Stefan Sagmeister und Formafantasma bewundern, danach geht’s um die Ecke auf einen Drink in die legendäre Loosbar.

Lobmeyr

Kärntner Straße 26
1010 Wien
+43 1 5120508
www.lobmeyr.at

Lobmeyr, Kärntner Straße 26, 1010 Wien
Sie haben das Kunst Haus seit Ihrer Übernahme 2014 neu positioniert. Wofür steht es 2018?
Das Kunst Haus Wien ist das Ausstellungshaus für zeitgenössische Fotografie in Wien. Als weiteren Schwerpunkt und in Anlehnung an den Gründer des Hauses laden wir regelmäßig Künstler ein, die sich mit den aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen unserer Zeit auseinandersetzen. Sie beleuchten mit den Mitteln der Kunst Themen wie Klimawandel, Biodiversität, Recycling oder das Schmelzen der Polkappen.


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.