In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insiderin Wien: Philippa Lovrek

Basenbox

Ernährungswissenschaftlerin Philippa Lovrek erfand die Basenbox: Ein Lieferservice, der mit gesundem Essen der Übersäuerung des Körpers entgegenwirkt.

von Nina Glatzel / 20.06.2018

Gesund essen in Wien: Welche Lokale empfehlen Sie uns?
Bodenständigkeit trifft auf Regionalität und Bio-Landwirtschaft beim Lokal im Hof der ehemaligen Alpenmilchzentrale. Das Essen schmeckt nicht nur, sondern tut auch gut! Dancing Shiva (Neubaug. 58) ist ein Restaurant für Rohköstler. Die veganen Speisen werden liebevoll zubereitet und schmecken ausgezeichnet.

Das Lokal im Hof

Weyringergasse 36
1040 Wien
+43 1 9719141
www.daslokal.at

Das Lokal im Hof, Weyringergasse 36, 1040 Wien
Welche Neueröffnung finden Sie toll?
Vor Kurzem habe ich Domino's Juices ausprobiert, ein Hotspot für qualitativ hochwertige, vegane Säfte. Es tut gut, hin und wieder ein paar Safttage einzulegen, um die Organe zu entlasten, den Körper zu reinigen und sich bewusst zu werden, wie privilegiert man ist, immer vor einem vollen Teller sitzen zu dürfen.

Domino's Juices

Landstraßer Hauptstraße 8
1030 Wien
+43 664 8732297
www.dominos-juices.at

Domino's Juices, Landstraßer Hauptstraße 8, 1030 Wien
Ihr Lieblingscafé für ausgewogenes Frühstück?
Wer gerne Brunchen geht, sollte unbedingt in der Vollpension vorbeischauen. Das Motto "Bei Omi schmeckt's am besten" ist hier Programm. Das Generationencafé beschäftigt junge und alte Menschen, die liebevoll Aufstriche, Müslis und Kuchen in allen Variationen herstellen.

Vollpension

Schleifmühlgasse 16
1040 Wien
+43 1 5850464
www.vollpense.at

Vollpension, Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien
Wenn Sie privat für Gäste kochen: Wo kaufen Sie Ihre Zutaten?
Am Gumpendorfer Markt, der jeden Donnerstag am Kurt-Pint-Platz an der Gumpendorfer Straße stattfindet. Hier stellen kleine Betriebe knackiges Gemüse und Obst, jede Menge Kräuter, Käse und frischen Fisch aus.
Gumpendorfer Markt, Kurt-Pint-Platz, 1060 Wien
Welche Wiener Märkte haben für Sie außerdem besonderes Flair?
Der Naschmarkt ist wahrscheinlich unangefochten die Nummer Eins. Zehn Minuten zu Fuß von meinem Zuhause, liebe ich es durch die Stände zu schlendern und Gewürze aus aller Welt zu probieren. Wenn es die Zeit zulässt, fahre ich aber noch lieber zum Brunnen- bzw. Yppenmarkt. Neben tollen Lebensmitteln ist hier auch Platz für junge Künstler und Musiker.

Brunnenmarkt

Brunnenmarkt
Haben Sie einen Shopping-Geheimtipp für ausgefallene Kräuter oder Gewürze?
Bei Babette's findet man alles, was das Herz begehrt. Zusätzlich zu gängigen Kräutern wie Basilikum, Petersilie und Rosmarin findet man hier auch ganz ausgefallene Gewürze wie Ajowan oder Teufelsdreck.

Babette's

Schleifmühlgasse 17
1040 Wien
+43 1 5855165
www.babettes.at/de

Babette's, Schleifmühlgasse 17, 1040 Wien
Wer hat die beste Auswahl an Kochbüchern?
Es gibt unendlich viele, wunderschöne Kochbücher – fast jeder Buchladen hat eine große Ecke dafür reserviert, weil die Nachfrage stetig steigt. Witzigerweise werden Kochbücher viel eher als Abendlektüre im Bett gelesen!
Gesundes Essen ist ebenso wichtig wie Stress abbauen: Wo in Wien entspannen Sie?
Stressabbau schaut bei mir so aus: Ich schnappe meinen Hund, der sich nach einem langen Arbeitstag mindestens genauso auf Natur freut wie ich, und mache einen ausgedehnten Spaziergang oder ziehe mir die Laufschuhe an. Am liebsten gehen wir zum Wienerberg, ein Naherholungsgebiet mit einem wunderschönen See direkt an der Wiener Stadtgrenze.

Wienerberg

1100 Wien

Wienerberg, 1100 Wien
Verraten Sie uns noch Ihre liebsten Ausflugsziele?
Meine Freizeit versuche ich – wie der Name schon sagt – so viel wie möglich im Freien zu verbringen. Dafür hat Wien und das Wiener Umland unendlich viele schöne Plätze zu bieten, die auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen sind. Der Lainzer Tiergarten ist besonders zu empfehlen. Als letztes urtümliches Stück des Wienerwalds bietet er über 2.500 Hektar schönste Natur! Für die heißen Sommertage empfiehlt sich ein Ausflug in die Donauauen. Flora und Fauna zeigen sich hier in ihren schönsten Farben und Formen.

Lainzer Tiergarten

Hermesstraße
1130 Wien
+43 1 400049200
www.lainzer-tiergarten.at

Lainzer Tiergarten, Hermesstraße, 1130 Wien
Über Basenbox:
Die Basenbox, erfunden von der studierten Ernährungswissenschaftlerin Philippa Lovrek, gemeinsam mit ihrem Team Leopold Lovrek, Lukas Lovrek und Albrecht Eltz, ist ein Lieferservice, der die unkomplizierte basische Ernährung für den gesunden Alltag garantiert. Täglich frisch gekochte, basische Bio-Menüs vom Frühstück bis zum Abendessen werden mittels Fahrrad-Bote nachhause geliefert.


Basenbox

www.basenbox.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.