In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insiderin Wien: Barbara Daxböck

Fesch´Markt in der Ottakringer Brauerei

Barbara Daxböck verantwortet mit Katrin Hofmann den Fesch´Markt. Dabei ist sie vor allem für Marketing und die fesche Musik zuständig. 

von Peter Schernhuber / 25.05.2014

Wien wird nicht müde, das Potential der kreativen Szene zu betonen. Wie hat sich diese verändert? Welche Trends stellen Sie fest?
Allgemein gibt es einen Trend zu nachhaltigen, fairen und lokalen Produktionsweisen. Außerdem sind Upcycling und DIY en vogue. Blogs wie etwa "we love handmade" stehen für diesen Trend. Auch Crowd Funding-Projekte treffen den Geist der Zeit (z. B. Soulbottles). Coworking Spaces – wie zum Beispiel The Hub, Stockwerk oder Co Space – illustrieren architektonisch die Entwicklung der kreativen Szene. Beim Essen beobachte ich einen Vegan-Trend und das vermehrte Auftauchen von Foodcoops wie etwa Rübezahl17.
The Hub, Lindengasse 56, 1070 Wien
Verdichtet und intensiv präsentiert der Fesch´Markt die Szene. Welche Location finden Sie als "Marktplatz" reizvoll?
Neben unserem Lieblingsmarktplatz Ottakringer Brauerei finden wir das Semperdepot, die Rinderhallen St. Marx und das ehemalige Gschwandner sehr spannend. Jedenfalls mögen wir unverfälschte Gebäude mit Geschichte.

Ottakringer Brauerei Gerstenboden

Ottakringer Platz 1
1160 Wien
+43 699 11111
www.ottakringerbrauerei.at/location/gerstenboden/

Ottakringer Brauerei Gerstenboden, Ottakringer Platz 1 , 1160 Wien
Kreativität ist die eine Seite der Szene, prekäre Lebensrealität die andere. Welches Grätzel ist als Lebensraum sowohl inhaltlich als auch finanziell interessant?
Der 16., der 2. und sicher immer mehr der 15. und 17. Bezirk.

Wien Hernals

Wien Hernals
Und wohin führt Sie eine Ausfahrt mit dem Rad?
Es gibt nichts Schöneres, als neben der Donau entlang zu radeln: ins Freibad Klosterneuburg oder zum Picknick in den Schwarzenbergpark. Natürlich geht’s auch zu diversen Fesch’Terminen mit dem Rad.
Wien-Pop ist derzeit in aller Munde. Welche Musik der Stadt schafft es in Ihre Playlist?
Johann Sebastian Bass, Sohn, Fijuka, Cid Rim, 5/8erl in Ehr'n, König Leopold, Leitstrahl, Wolfram, Gudrun von Laxenburg, Christopher Just, Sofa Surfers, Steaming Satellites, Ginga, u.v.m.

5/8erl in Ehr'n

Halbgasse 21/2
1070 Wien
+43 650 4343917
www.5achterl.at

5/8erl in Ehr'n, Halbgasse 21/2, 1070 Wien
Touristen lockt die Stadt mit einem Reigen an Attraktionen. Bei welchem "Wien-Klassiker" werden auch Sie schwach?
Beim Böhmischen Prater, dem Zentralfriedhof, dem Schönbrunner Tierpark, dem Wien Museum am Karlsplatz, dem wunderschönen Wienerwald und, ob es ein Klassiker ist, weiß ich nicht, aber ich liebe Bootfahren auf der Alten Donau.

Böhmischer Prater

Laaer Wald 30c
1100 Wien
+43 1 6899191
www.tivoli.at

Böhmischer Prater, Laaer Wald 30c, 1100 Wien
Und welches Kleinod der Stadt sollte man unbedingt kennen?
Das Zauberkastenmuseum von Herrn Klaghofer im 12. Bezirk, den Heurigen Zawodsky im 19. und das in der Kleingartenanlage versteckte Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz mit dem großen, schönen Biergarten.

Schutzhaus Zukunft

Verl. Guntherstraße
1150 Wien
+43 1 9820127
www.schutzhaus-zukunft.at

Schutzhaus Zukunft, Verl. Guntherstraße, 1150 Wien
Ein Abendessen nach getaner Arbeit, ein geschwinder Lunch während der Arbeit. An welchen Esstischen der Stadt schmeckt Ihnen die Küche?
Zum Frühstück gehe ich gerne ins Augustin und in die Teestube Gersthof. Mittags bin ich öfters im Ando, dem Gasthaus Brandstetter und im Liebhart anzutreffen. Abends entscheide ich mich gerne fürs Heuer am Karlsplatz oder die Herknerin. Wochenends zieht's mich ins Gasthaus Birner und in die La Creperie an der Alten Donau. Dort schätze ich das leckere Essen, das Urlaubsfeeling und die Entspannung pur neben dem Wasser.

Augustin Wien

Märzstraße 67
1150 Wien
+43 1 9821364
www.dasaugustin.at

Augustin Wien, Märzstraße 67, 1150 Wien
Ein erfolgreicher Markt muss gefeiert werden. Wo feiern Sie?
Natürlich gleich im Anschluss am Gerstenboden! Best place for After-Fesch’Drink!!

Ottakringer Brauerei Gerstenboden

Ottakringer Platz 1
1160 Wien
+43 699 11111
www.ottakringerbrauerei.at/location/gerstenboden/

Ottakringer Brauerei Gerstenboden, Ottakringer Platz 1 , 1160 Wien


Fesch´Markt in der Ottakringer Brauerei

Ottakringer Platz 1
1160 Wien
+43 699 11103709
www.feschmarkt.at

Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl