In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Boutiquehotel Stadthalle: Die grünsten Zimmer in Wien

Boutiquehotel Stadthalle

Das umweltfreundliche Boutiquehotel Stadthalle im 15. Bezirk in Wien versorgt sich selbst mit Energie, setzt auf Upcycling und serviert Biofrühstück. Das macht das erste SDG-Hotel der Welt für Green Traveller so sexy.

von Lissa Herrerias Stade / 27.03.2024

Lass uns eintauchen: Wien, eine Stadt voller Leben und Kultur. Mitten im Trubel der pulsierenden Metropole findest du eine grüne Oase, die für Ruhe, Ausgleich und Abkühlung an heißen Sommertagen sorgt: das Boutiquehotel Stadthalle im 15. Wiener Gemeindebezirk. Ein Ort, der Tradition und Qualität mit Nachhaltigkeit vereint und Gäste dazu einlädt, Teil der grünen Reise zu werden.

Hol dir hier noch mehr Tipps für Wien!

 

 c Boutiquehotel Stadthalle

Das erste SDG-Hotel der Welt

"Null-Energie-Bilanz klingt nicht sexy. Trotzdem haben wir jede Nacht wen anderen im Bett liegen." So klingen Wandsprüche im modernen Ökohotel Boutiquehotel Stadthalle von Michaela Reitterer. Vor über 20 Jahren übernahm sie das Hotel ihrer Eltern im 15. Bezirk und renovierte das Jahrhundertwendehaus. Mit dem Wunsch, einen Ort zu schaffen, der nicht nur schön, sondern auch nachhaltig ist. Dazu kamen ein zweites Gebäude, eine Solar- und Photovoltaikanlage und eine Grundwasserwärmepumpe, die das Hotel in das  weltweit erste Stadthotel mit Null-Energie-Bilanz verwandelten. Das heißt, dass das Passivhaus gleich viel Energie erzeugt, wie es innerhalb eines Jahres verbraucht: „Nachhaltigkeit kostet anfangs zwar mehr, ist aber langfristig günstiger", versichert die Hoteleigentümerin. Als erstes SDG-Hotel der Welt, hat sich das Haus außerdem den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen verschrieben und will diese bis 2030 komplett erfüllen. Die SDG, also die Sustainable Development Goals, wurden 2015 von den United Nations verfasst, um den Schutz des Planeten zu gewährleisten. Die Zukunft des Boutiquehotel Stadthalle sieht somit vielversprechend aus, mit weiteren Projekten zur Förderung der Nachhaltigkeit und zur Verbesserung des Gästeerlebnisses.

 

c Boutiquehotel Stadthallec Boutiquehotel Stadthalle

Wiener Ökohotel mit Upcycling

Das Boutiquehotel Stadthalle liegt nur einen Steinwurf vom Zentrum entfernt und beherbergt 80 Zimmer in zwei Gebäuden. Du erlebst hier einen entspannten Aufenthalt mitten in Wien und leistest mit deinem Besuch gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz. Mit dem auf Upcycling spezialisierten Unternehmen Gabarage wurden 16 Zimmer und der Frühstücksalon renoviert. Jedes Zimmer widmet sich einem der Sustainable Development Goals – mit solchen Mitteln macht das Hotel auf sympathische Art und Weise auf das Thema aufmerksam. Es hilft zu begreifen. Verwendet werden hier nur Materialien, die nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip - ganz im Sinne der Kreislaufwirtschaft produziert werden. Dazu gibt es auch noch für jedes SDG eine Botschafterin bzw. einen Botschafter, die besonders geschult werden und innerhalb des Teams als Ansprechpartner*in fungieren. Eine grüne Oase wartet im Innenhof – ein malerischer urbaner Garten, der den perfekten Ruhepol im hektischen Wien bietet und gleichzeitig auch für kühlere Zimmer sorgt. Tipp: Wenn du CO² schonend mit dem Zug oder Fahrrad anreist, bekommst du mit dem Grünen Bonus einen Rabatt für deinen Aufenthalt im Boutiquehotel. 

 

 c Boutiquehotel Stadthallec Boutiquehotel Stadthalle

Biofrühstück und Bienenstöcke

Am Frühstücksbuffet, das sieben Tage in der Woche auch für externe Gäste zugänglich ist, liegen nur Bioprodukte, wenn möglich aus der Region. Einzelverpackungen gibt es keine, "unser Ziel ist es, weniger Müll zu produzieren". Nachhaltigkeit wird im Dreisternehaus in Rudolfsheim-Fünfhaus tatsächlich auf allen Ebenen gelebt. Mit dem Wasser aus dem Brunnen wird der Garten gegossen, die Reinigungsmittel sind biologisch abbaubar. Und auf dem Dach des Ökohotels duftet neben den Bienenstöcken ein Lavendelfeld: "Bei uns ist überall Natur, wo es nur geht!" 

Diese Story ist ursprünglich im November 2018 erschienen. Wir haben sie mit neuen Informationen ergänzt.



Boutiquehotel Stadthalle

Hackengasse 20
1150 Wien
+43 1 9824272
www.hotelstadthalle.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Datenschutz

Um Ihnen die bestmögliche Benutzer­erfahrung zu bieten, verwenden wir und Dritt­anbieter Technologien wie Cookies, um Geräte­informationen zu speichern und/oder darauf zuzu­greifen. Nähere Details finden Sie unter Datenschutz.

akzeptieren

ablehnen