In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Altstadt Vienna: Eine neue Rezeption zum Jubiläum

Altstadt Vienna

Das Altstadt Vienna ist 25 Jahre. Zum Hotel-Jubiläum bekommt es eine Wohnzimmer-Rezeption, eine neue Suite und eine Auszeichnung.

von Daniela Illich / 07.06.2016

„Das kleine nette Haus“, wie Otto Wiesenthal sein Altstadt Vienna im Neubau-Viertel bezeichnet, feiert 25-jähriges Hotel-Jubiläum. Und wird dafür reichlich beschenkt: mit einem Check-in-Wohnzimmer, einer nigelnagelneuen Josef Frank Suite und „dem beliebtesten Hotel Österreichs 2016“ von der Reiseplattform Tripadvisor.

Eigentlich sollte das Altstadt Vienna ein Ikea-Hotel werden. Diese Idee hat Hotel-Quereinsteiger und Ex-Manager Otto Wiesenthal aber schnell wieder verworfen, „weil sie zu revolutionär war und es damals noch keine Budgethotels gab“. Architekten waren ihm zu teuer. Stattdessen machte er ein Galeriehotel draus und holte Tesi Treichl als Stilberaterin in sein Hotel. Die ging später andere Wege, einige Mitarbeiter sind aber seit damals mit dabei. Sie sind es auch, die „das Haus immer geführt haben“, sagt Wiesenthal, „ich hab mich geschreckt, wenn mehr als drei Personen an der Rezeption waren“. Der Empfangsbereich hat vor Kurzem vom Architekturkollektiv Kohlmayr-Lutter-Knapp ein neues Gesicht bekommen: Messingportal, Oma-Sessel und eine sieben Quadratmeter große Pflanzenwand, „als Helferlein zur optimalen Raumklimatisierung für die an der Rezeption arbeitenden Gastgeberinnen“. Denn auch die Nachhaltigkeit hat im Altstadt Vienna ihren sicheren Platz.

So wie die regelmäßige Zusammenarbeit mit Künstlern und Designern. Die neue Josef Frank Suite besteht zu einem großen Teil aus farbenfrohen Produkten, die der österreichische Architekt im vorigen Jahrhundert für das schwedische Einrichtungshaus Svenskt Tenn gestaltet hat. Der nächste Designer scharrt schon in den Startlöchern: Nach dem Sommer wird Atil Kutoglu seine Vorstellung des zeitgenössischen Wiener Lebensstils im Altstadt Vienna interpretieren.



Altstadt Vienna

Kirchengasse 41
1070 Wien
+43 1 5226666
www.altstadt.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.