Spanische Hofreitschule, Wien, Reitkunst, Tradition, Pferde - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Spanische Hofreitschule: Die Hohe Schule der Reitkunst

Spanische Hofreitschule

Gelebte Tradition, Geschichte und Perfektion vereint die Spanische Hofreitschule unter einem Dach. Seit 450 Jahren steht sie für den Einklang von Reiter und Pferd.

von Marie-Theres Stremnitzer / 05.07.2015

Die berühmten weißen Hengste, die Lipizzaner, sind die älteste Kulturpferderasse Europas und sie sind mit der Geschichte der Stadt untrennbar verbunden. Die Spanische Hofreitschule, einst zum Plaisier des Kaisers errichtet, ist die einzige Institution weltweit, die die antike Reitkunst, wie sie in der Zeit der Renaissance an den kaiserlichen Höfen wiederbelebt wurde, ununterbrochen gepflegt und tradiert hat. Bis heute ist sie in der Präsentation von Reiter und Pferd in Einklang eine Instanz.

Auch die Winterreitschule, in der die Reitkünste der Lipizzaner präsentiert werden, gilt als Meisterwerk spätbarocker Baukunst. Sie wurde unter Kaiser Karl VI. als Teil der Wiener Hofburg von Joseph Emanuel Fischer von Erlach 1729-1735 erbaut.

Sie wurde schon zu Kaisers Zeiten nicht nur als Reithalle, sondern auch als Ball- und Konzertsaal genutzt. So fand hier am 29. November 1812 etwa das Gründungskonzert der Gesellschaft der Wiener Musikfreunde statt. Auch die Wiener Börse und die Österreichischen Lotterien hatten hier einmal ihren Sitz. Seit 2010 findet - ganz in der Tradition der kaiserlichen Sommerbälle - im Juni die Fête Impériale statt.

Im Bundesgestüt Piber, dem Geburtsort der Lipizzaner, wird die Lipizzanerzucht nachhaltig gesichert. Auch dort lohnt sich ein Besuch.

 

 


Spanische Hofreitschule

Michaelerplatz 1
1010 Wien
+43 1 5339031
www.srs.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.