10 Gründe für eine ganzjährige Reiseschutzversicherung - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


10 Gründe für eine Jahresreiseversicherung

Europäische Reiseversicherung

Du reist öfter als du denkst: Warum die Jahresreiseversicherung hinter deiner Ortstafel beginnt, warum eine Reiseversicherung auch in Österreich wichtig ist und wie du das Feriencamp der Kinder mitversichern kannst. Schau dir die wichtigsten Details zu Stornoversicherung, Rücktrittsversicherung, Hotelstorno, Reiseschutz und Co an!

von Robert Kropf / 15.06.2021

 

 

Die Jahresreiseversicherung beginnt jeden Tag an der Ortstafel
Was die meisten nicht wissen: Eine Reise beginnt für die Reiseversicherung dann, wenn du die Ortstafel deines Wohnortes hinter dir lässt. Am Weg zum Flughafen, beim Wochenendtrip mit den Mädels, beim Wellnessurlaub, beim Tagesausflug mit Kind und Kegel, bei der Geschäftsreise, im Zug, im Bus, bei Flug- und Schiffsreisen. Und natürlich beim Roadtrip mit dem Auto. Kurz: Du bist bei allen Reisen und Ausflügen innerhalb eines Jahres versichert. Du musst an nichts denken, die Versicherung ist immer dabei, und du kannst auch nicht vergessen, sie abzuschließen.

Kleine Unfälle sind schnell passiert - eine Jahresversicherung deckt dich in solchen Fällen ab. c Diana Polekhina

Jede(r) 40. erleidet einen Schadensfall
Das hätten wir uns nicht gedacht: Jede(r) 40. Kunde der Europäischen Reiseversicherung erleidet einen Schadensfall auf Reisen. Damit ist jetzt nicht gleich der Heimtransport via Ambulanzjet gemeint – obwohl der auch inkludiert ist. Was häufig passiert: Das Gepäck ist weg oder beschädigt, das Bargeld gestohlen, ein Arztbesuch notwendig.
Stornoversicherung ist wichtig
Es kann ja auch gut sein, dass du deine Reise aus beruflichen oder privaten Gründen nicht antreten kannst oder auf Reise oder Businesstrip bist und die Reise abbrechen musst. Reiseveranstalter, Fluglinien und Hotels verlangen dafür Stornogebühren. Eine passende Stornoversicherung, die im Jahresschutz dabei ist, ersetzt dir diese Kosten.
Ganzjährige Reiseschutzversicherung spart Kosten
Wenn du viel unterwegs bist, dann ist eine Jahresversicherung günstiger als Einzelabschlüsse. Und denk dran: Eine Reise ist nicht nur eine Safari in Uganda oder der Roadtrip durch die USA, sondern auch der Tages-Shopping-Ausflug in die nächste Stadt, der Business-Trip in ein anderes Bundesland oder das Burschen-Weekend am See. So gesehen: Durchs Jahr bist du viel öfter auf Reisen, als du denkst.

Gerade bei Kindern kann es im Urlaub schnell mal zu kleineren Verletzungen kommen, die ärztliche Behandlung benötigen. c Allen Taylor

Kostenfaktor Krankenhaus auf Reisen
Wenn du auf einer Reise zum Arzt oder ins Krankenhaus musst, wird es ohne Reiseversicherung meist sehr teuer. Warum: Weil deine E-Card nur in öffentlichen Krankenhäusern und bei Ärzten mit Kassenvertrag in den 27 Mitgliedsstaaten der EU akzeptiert wird. Neben ein paar Ausnahmen (Schweiz, Türkei, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro und Mazedonien) leistet die Versicherung eine Pauschale zwischen 27 und 84 Euro pro Tag. 175 Euro sind das bei stationärem Aufenthalt im Krankenhaus. Die Kosten sind hier um ein Vielfaches höher, das kann sehr ins Geld gehen. Die Europäische Reiseversicherung übernimmt hier bis zu 100 Prozent der Arztkosten und Spitalsrechnungen bis zu 1 Million Euro. Wusstest du, dass du einen Reisedoc mit auf Urlaub nehmen kannst?.
Europäische Reiseversicherung
Heimtransport aus dem Reiseland
Eine passende Reiseversicherung der Europäischen übernimmt den Heimtransport aus dem Ausland zu 100 Prozent – wenn notwendig auch mit dem Ambulanzjet. Wenn du drei Tage im Krankenhaus liegst, hast du Anspruch auf einen Heimtransport auf Kundenwunsch (exkl. Ambulanzjet). Auch wenn der Heimtransport medizinisch nicht notwendig ist. Zu Hause, in vertrauter Umgebung, mit Freund*in und Familie, wirst du einfach schneller gesund.
Europäische Reiseversicherung
Die Jahresreiseversicherung als globales Netzwerk
Die Europäische Reiseversicherung hat ein Netzwerk von 275 Büros, 400.000 Vertragspartner in 208 Ländern dieser Erde. Wenn also was passiert, sind die Versicherungsexpert*innen schon in der Nähe und helfen dir.
Europäische Reiseversicherung

Bevor es auf die große Reise geht, überlege genau, welche Versicherungspakete für dich überhaupt infrage kommen. c Dominik Jirovsky

Gibt es eine Reiseversicherung für alles auf der Reise?
Um es genau zu sagen: Es gibt verschiedene Pakete von Versicherungen, je nach eigenem Bedarf. Wichtige Fragen, die du dir dabei stellen sollst: Brauche ich einen erweiterten Storno- oder Abbruchschutz? Wie sind Verspätungen von Flügen, Schiffen oder Zügen versichert? Machen Nachreisekosten einen Sinn? Soll mein Gepäck mit Neuwert oder Zeitwert versichert sein? Brauche ich mehr Deckung bei Suche und Bergung, falls ich auf größere Abenteuerreisen gehe? Brauche ich eine Verlängerung der maximalen Reisedauer pro Reise, wenn ich auf Weltreise gehe? Macht eine medizinische Stornoberatung Sinn? Wie ist meine Begleitperson mitversichert? All diese und noch viel mehr Punkte bitte vor Abschluss der Polizze genau überlegen.
Reiseversicherung und Corona-Schutz
Mit einer umfassenden Reiseversicherung der Europäischen ist Corona, wie jede andere Krankheit auf Reisen, versichert – ohne Zusatzkosten. Das beinhaltet die medizinischen Kosten, den Rücktransport, Aufzahlungen für notwendige Verlängerungen oder Quarantäne vor Ort. Auch für den Stornofall gilt Corona als Grund, damit man endlich wieder sorgenfrei buchen kann. Eine neue Infoseite dazu klärt auf: Was ist, wenn ich vor der Abreise positiv getestet werde, was, wenn ich am Urlaubsort erkranke? Gibt es Unterschiede bei den verschiedenen Urlaubsländern, wie ist das mit den Reisewarnungen? Hier geht es zur „Endlich wieder Urlaub“-Seite die Antworten auf die meistgestellten Fragen.


Europäische Reiseversicherung

+4313172500
www.europaeische.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.