In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Hinterm Rathaus auf eine Galette

Variation

Um sein Heimweh zu dämmen, importierte Sadri Turki ein Stück Paris nach Wien. Mit Freundin Karin Timmel eröffnete er ein französisches Bistro.

von Nina Glatzel / 12.10.2014

Gutes Essen, Wein, den Umgang mit Menschen. All das liebt Sadri, er ist Franzose und in dieser Hinsicht typisch. Weil er mittlerweile der Liebe wegen in Wien wohnt und ohne Crêpes und Galettes aus seiner Heimat nicht sein wollte, eröffnete er ein Bistro. Mit Freundin Karin Timmel führt er das Variation. Ein Stück Pariser Lebensart hinter dem Rathaus.

Im ehemaligen Alex.Ander's (einem Running Tapas-Lokal) serviert das Duo nun französische Spezialitäten: die aus der Bretagne stammenden, würzigen Galettes (mit Ziegenkäse und Speck), die süßen Crêpes mit Schokolade oder Karamell, Quiches, Salade Niçoise, die landestypische Zwiebelsuppe. Um authentische Küche zu garantieren, verwendet das Paar dafür vielerorts französische Lieferanten. Alle Gerichte sind hausgemacht, die Zutaten zum Großteil biologisch.

Jeden zweiten Freitag gibt es auf Vorbestellung Moules Frites: Miesmuscheln in Weißweinsauce mit Pommes Frites. Ab 18 Uhr frisch für die Gäste zubereitet.



Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl