In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Wien hat ersten Superfood Barista

The Art of Raw

Superfood, vegane Süßigkeiten, Kaffee in Barista-Qualität. Gregor Staudner vereint alles im The Art of Raw unter einem Dach.

von Nina Glatzel / 03.11.2016

Bislang war Gregor Staudner vor allem als Indie-Regisseur, Schauspieler und Fotograf tätig, seit Ende Oktober nennt er sich "Wiens erster Superfood Barista". Sein ehemaliges Atelier in der Gumpendorferstraße baute er zum Lokal um. Dort kredenzt er vegane Süßigkeiten, Superfoods (Goji Beeren, Chia Samen, Kakao Bohnen) und Kaffee.

Über den Köpfen der Gäste genießt ein hölzernes Schaukelpferd den Blick auf die Gumpendorferstraße, auf einem umgebauten Fernsehapparat aus den 50er-Jahren laufen selbstgemachte Werbespots. In einer Atmosphäre, die ungekünstelten Charme verströmt, serviert Gregor Staudner vegane Chocolate Blocks, Brownies und Tartes. Demnächst wird das Angebot um Suppen und Hauptspeisen erweitert: „Den Anfang macht eine vegane Gulaschkanone, die vor dem Lokal aufgestellt wird, und dann wohl gleichzeitig der kleinste Winter-Gastgarten im sechsten Bezirk ist".

Zu Kokos-Brombeer-Tarte oder Vegan Wild Apple Pie gibt's erstklassiken Kaffee aus den besten Blends (etwa mit Fresh Malawi Arabica aus Afrika). Mit Mandel- oder Kokosmilch – oder laut Gregor Staudner "am besten pur".



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.