In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Pub Klemo-Gründer eröffnete Weinbistro

Heunisch & Erben

Individuelle Küche, aufregender Weinkeller: Pub Klemo-Gründer Robert Brandhofer engagierte Peter Zinter für die Küche und eröffnete Heunisch & Erben im Dritten.

von Nina Glatzel / 20.04.2017

Einst beherbergte die Location entlang der Landstraßer Hauptstraße das Weinhaus Ohrfandl. Seit März 2017 steht die 150 Quadratmeter große Geschäftsfläche, in der zuletzt der Italiener Sapori e Delicie eingemietet war, wieder im Zeichen des Weins. Pub Klemo-Gründer Robert Brandhofer übernahm sie gemeinsam mit Geschäftspartner Markus Gould und machte daraus die Weinbar Heunisch & Erben. Peter Zinter (Vincent, Motto am Fluss, Brickmakers) kocht, Michael Gubik (Steiereck) agiert als Souschef.

Umfangreich, vielfältig und bewusst undogmatisch gestaltete das Team die Weinkarte. Darauf finden sich über 1.000 Positionen, die bisweilen tief in die Vergangenheit zurückblicken. Während Markus Gould sich durch die Nischen der Weinwelt trinkt und sich die letzten Jahre intensiv mit der Avantgarde der Naturweine anfreundete, dürfte Robert Brandhofer als Pub Klemo-Inhaber ohnehin als profunder Kenner der internationalen Weinwelt gelten. Gemeinsam serviert man bis zu 80 offene Weine. Dazu kocht Peter Zinter acht bis neun regionale Gerichte ohne Ornamente und Schnickschnack: Tartar vom Bio-Kleeschwein, Coq au Vin blanc, gebackene Mäuse.



Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl