In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Wien: Glutenfreie Torten im Grünen Salon

Café Grüner Salon

Er war Serviceleiter bei einer Cateringfirma, bei Österreich Wein im Marketing tätig, nun bäckt er glutenfreie Torten im eigenen Lokal: David Nechwatal schuf den Grünen Salon.

von Nina Glatzel / 20.07.2017

Traditionelle Wiener Mehlspeisen in glutenfrei. Mit dieser Idee verwirklichte David Nechwatal seinen Traum vom eigenen Lokal. Er eröffnete im sechsten Bezirk ein 100 Prozent glutenfreies Café namens Grüner Salon. Warum? "Weil ich bei meiner Arbeit beim Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker gemerkt habe, dass die Nachfrage groß ist."

Linzertorte, Sachertorte, Esterhazyschnitte und saisonale Mehlspeisen wie den Marillenblechkuchen bäckt David Nechwatal selbst. In einer kleinen Mühle reibt er sein Mehl. "Ich verwende verschiedene Mehle, etwa Quinoa-, Amaranth-, Braunhirse-, Mandel- oder Buchweizenmehl und mische sie", sagt er. Viele Mehlspeisen sind auch vegan: der Mokka Cheesecake ist ein Beispiel.

Außerdem serviert David Nechwatal viele verschiedene Frühstücksvarianten. Der "Oberst Böckl" kommt mit grünem Smoothie und gefüllter Süßkartoffel (Blattspinat, Kichererbsen, Tahin, Kräuterpesto). Ab September plant der Neo-Gastronom einen Mittagsteller mit Kaffeehaus-Snacks. "Es wird ein paar Kleinigkeiten geben, glutenfreie Sacherwürstel suche ich derzeit noch".



Café Grüner Salon

Hirschengasse 8
1060 Wien
+43 677 61965445
www.gruener-salon.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.