In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


El Hac: Honeyskull goes Saftladen

El Hac am Schottentor

Am Anfang stand der Honeyskull, entworfen von Tattooartist El Hac. Dann kam die eigene Bar, nun ein Laden für Sandwiches, Eis und Säfte beim Schottentor.

von Nina Glatzel / 29.06.2017

Tattookünstler El Hac sieht sich selbst als Visionär. Das Bienensterben ist sein Thema, das er auch künstlerisch umsetzt. Totenköpfe mit Bienenwaben-Muster füllt er mit heimischem Honig oder Vodka oder er druckt sie auf T-Shirts, Handyhüllen und Kaffeetassen. Im Februar 2017 eröffnete er sogar eine Bar mit Honigschwerpunkt. Nun folgte ein Ladenlokal in der Schottenpassage, das neben selbst designten Produkten von El Hac auch frischgepresste Säfte, belegte Simits (ringförmiges Hefeteiggebäck) und Frozen Yoghurt anbietet.

Das Thema Bienensternen soll den Menschen hier auf leckere und gesunde Art vermittelt werden. Der hauseigene Honig ist zum Verfeinern fast aller Produkte gedacht. "Wir stehen außerdem für Nachhaltigkeit, deshalb verwenden wir ausschließlich abbaubare und kompostierbare Verpackungsmaterialien", sagt das Betreiberteam. Bald wird es noch mehr von El Hac geben: Im Juli startet er auf der Mariahilferstraße einen Laden, im September in der neuen Post am Rochusmarkt.



El Hac am Schottentor

Schottenpassage
1010 Wien
www.shopbyelhac.com

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.