In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Veganes Deli startet im Volkskundemuseum

Deli Bluem im Museum

Besucher des Volkskundemuseums freuen sich über eine neue Museumskantine. Das Lokal Deli Bluem eröffnete dort seinen zweiten Standort.

von Nina Glatzel / 19.10.2015

Ein veganes Deli nach Londoner Vorbild - die ehemalige Bankerin Andrea Vaz-König eröffnete es Anfang 2014 am Hamerlingplatz. In ihrem Deli Bluem bereitet sie gesunde Gerichte aus biologischen Zutaten in der offenen Schauküche zu. Melanzani mit Safranjoghurt oder das purpurrote Quinoa mit Rotkraut, Datteln und Minze holen Gäste sich dann in Selbstbedienung. Nun kam ein zweiter Standort des Deli Bluem dazu, wieder im Achten, diesmal im Volkskundemuseum. Analog zu dessen Öffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr) werden Museumsbesucher, Anrainer und Gäste verköstigt. Jeden Donnerstag ist langer Veranstaltungsabend bis 22 Uhr (Termine unter: www.delibluem.com/was_tut_sich/veranstaltungen).

Im malerischen Palais Schönborn liegt das Volkskundemuseum seit 1917. Es beherbergt umfangreiche Sammlungen zur Volkskunst sowie zu historischen und gegenwärtigen Alltagskulturen Europas. Für die kulinarische Pause zwischen dem Ausstellungsbesuch sorgt das Deli Bluem: Ob als Frühstück mit Sauerteigbrot und Humus, Mittagessen mit Quiche oder Jause mit Brownie und Banana Bread. Alle Speisen gibt’s auch zum Mitnehmen in recyclingfähigen Gefäßen.



Deli Bluem im Museum

Laudongasse 15
1080 Wien
+43 1 8900449
www.delibluem.com

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.