Rezepte & Kochshows fürs Home Office und Foodies in Quarantäne - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Rezeptideen & Kochkurse: Foodie-Tipps für die Quarantäne

Wenn Spitzenköche in Krisenzeiten kreativ werden: Live Streaming direkt aus der Küche mit Tipps und Tricks für Foodies, jede Menge Brot backen, Rezepte zum Nachkochen daheim oder eine virtuelle Weinverkostung mit Winzern. Quarantäne-Beschäftigungen fürs Home Office, die schmecken!

von Petra Percher / 31.03.2020

Sinnvoller Zeitvertreib, der Appetit macht und sich auch nach der Corona-Krise auszahlen wird. Wir haben die heimische Foodie-Szene auf Social Media gestalkt und für dich die kreativsten Freizeitbeschäftigungen der Bloggerinnen und Spitzenköche für zuhause und für zwischendurch im Home Office zusammengestellt. Viel Spaß und lasst es euch schmecken!

Bestellst du lieber? Hier geht es zu Restaurants, die liefern.

Live-Streaming: In der Küche der Chefs

Tian-Chef Paul Ivic unterhält die Community mit seiner täglichen supersympathischen Kitchen Possible Kochshow auf Instagram. Und er hat nicht nur Veganes auf Lager!

Thomas Dorfer vom Landhaus Bacher startet sein Quarantäne Cooking mit dem Kärntner Kasnudl - Rezept seiner Mama. Es gibt auch Hendl, Gnocchi, Quiche Lorraine.

Die Brüder Obauer vom gleichnamigen Hotel und Restaurant streamen aus ihrer Küche. Unter Rudi kocht zu Hause oder Karli kocht zu Hause kannst du live mitkochen. Es gibt Schweinsbraten, Karfiolsalat oder Salzburger Nockerln.

Ali von Karma Food lässt sich ebenfalls über die Schulter blicken. Alle paar Tage gibts Vibes aus der Karma Quarantäne Kitchen zum Mitkochen. 

Rezeptideen mit dem Motto: Alles wird gut

Foodbloggerin Alexandra Palla hat auf Instagram den #alleswirdgutküche ins Leben gerufen. Sie steuert dort auf die 1000 gesammelten Rezepte zu. Damit gibt und bekommt die Stay-Home-Community tägliche Inspiration für Gerichte, die noch dazu mit wenigen Zutaten oder mit überwiegend Lebensmittel aus dem Vorratsschrank zu kochen sind. Noch dazu ist der Hashtag ein Tor zu den Foodbloggern, die ihre Rezepte hier posten. Dort lässt sich dann stundenlang weiterstöbern bei Mint n MelonLillytime, Anna von Bärenhunger, und und und...

Brot und Backen als Therapie

Barbara van Melle vom Brotback-Atelier Kruste & Krume weiß, dass Brotbacken eine sehr wirksame Therapie in belasteten Zeiten darstellt. Deswegen gibt sie per Livestream auf Facebook und mit Videos auf Youtube Anleitungen zum Kneten und Backen im Home Office. Wär doch schön, wenn uns diese Fertigkeit nach der Krise erhalten bleibt! Viele Foodblogger teilen ihre Tipps & Tricks zum Thema Sauerteig ebenfalls. Darunter: Katharina SeiserDas Mundwerk und natürlich Brotokoll by Alex. Definitiv eine coole Entwicklungen dieser ziemlich uncoolen Krise. 

Per Tele-Tasting Wein verkosten

Vor kurzem hätte es noch utopisch angemutet, aber heute klingt es normal: Eine Degustation mit dem Produzenten – aber nicht im gleichen Raum, sondern mit Social Distance via Videokonferenz: Beim Wiener Weinhändler Trinkreif kannst du die Weine vorab bestellen. Dann mach es dir zu Hause in der Isolation gemütlich mit Gläsern, Spittoon und Korkenzieher und verbinde dich dann online mit dem oder der Winzerin, die dann mit Erzählungen und Kommentaren durch den Abend führt, Fragen beantwortet, Geschmacksnuancen erläutert. Es folgen Dorli Muhr, Lucas Pichler von F.X. Pichler, Hans und Valentin Rebholz und Uwe Schiefer. Die Teilnahme am Tele-Tasting ist mit 12 Personen je Live-Session begrenzt. Anmeldungen unter: www.trinkreif.at.

Hier findest du Links zu lokalen Geschäften, die dich beliefern.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.