In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


L'Osteria: Pizza und Pasta à la mamma

L'Osteria Wien Florianigasse

Vierter Wien-Standort für ein preisgekröntes, italienisches Restaurantkonzept: Die L’Osteria eröffnete in der Florianigasse.

von Nina Glatzel / 11.07.2016

1999 als „netter Italiener von nebenan“ konzipiert, ist die L’Osteria der Gründer Friedemann Finders und Klaus Räder mittlerweile an 60 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. In Wien ist die preisgekrönte Franchisekette bislang am Hauptbahnhof, der Wirtschaftsuni und der Bräunerstraße stationiert. Ende April kam ein Standort in der Florianigasse dazu. Mit hohen Decken, Designerlampen und Fensterfronten bis zum Boden reüssiert man in einem Jugendstilhaus in Gehweite der Piaristenkirche. Pizza, Pasta, Salate und Dolci werden in der einsehbaren Küche „à la mamma“ zubereitet. Die Zutaten dafür kommen zum größten Teil aus Italien.

Im Jahr 2012 gewann die L’Osteria den Foodservicepreis für innovative Profi-Gastronomie, 2014 wurde das italienische Restaurantkonzept von der FAZ zum „Liebling des Jahres“ gewählt. Bekannt ist die L’Osteria für ihre Pasta d’amore und die „beste Pizza“, die weit über den Tellerrand hinausreicht. Ebenfalls ein Trademark: der bewusste Stilmix der Einrichtung, der für jede Location mit einem Expertenteam individuell entwickelt wird und auf Gemütlichkeit setzt.



L'Osteria Wien Florianigasse

Florianigasse 55
1080 Wien
+43 1 402400010
www.losteria.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.