In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Discopizza für Mariahilf

Disco Volante

Maria Fuchs serviert ihre echt neapolitanischen Pizzen aus der Discokugel. Ein glitzernder Pizzaofen ist Blickfang in ihrem zweiten Lokal auf der Gumpendorfer Straße.

von Nina Glatzel / 12.01.2015

Als der funkelnde Riesenball zur Einweihungsfeier erstmals in Betrieb genommen wird, johlt die Menge. Das hat Wien bis dato noch nicht gesehen: eine Discokugel als Pizzaofen. Maria Fuchs bäckt darin die „fliegenden Untertassen“, die ihrem Lokal auf der Gumpendorfer Straße seinen Namen verleihen – Disco Volante.

Das Erfolgsrezept der studierten Betriebswirtin begeistert Kunden und Gourmetkritiker gleichermaßen: neapolitanische Pizzen aus dem Holzofen, von neapolitanischen Pizzaiolos zubereitet, mit italienischen Zutaten, schlicht belegt. Disco Volante besticht vor allem durch nüchternes Interieur (Fliesenboden, schwarze Tische, braune Holzstühle). Die Fleischerei Ringl gegenüber liefert übrigens den Rinderschinken für die Kreationen aus dem extravaganten, runde Pizzaofen. Den designte Lukas Galehr, Architekt und langjähriger Freund des Hauses. 



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.