In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Buxbaum: Stille Oase in der Wiener Innenstadt

Buxbaum Restaurant

Historisches Ambiente drinnen, grüner Gastgarten draußen. Das Buxbaum im ersten Bezirk serviert heimische Küche auf Haubenniveau mit doppeltem Wein-Knowhow. Ein Geheimtipp!

von Michael Simmer / 05.02.2019

Die Finanzwelt in London hat Benjamin Buxbaum längst hinter sich gelassen. Nun werkt er im Heiligenkreuzerhof, einem verborgenen, barocken Architekturjuwel in der Wiener Innenstadt. Hier, versteckt zwischen Stephansplatz und Schwedenplatz, liegt das Restaurant Buxbaum, das sich mittlerweile zu einem echten kulinarischen Geheimtipp etabliert hat.

Heimische Küche und Sommelier-Duo

Dafür sorgt auch Küchenchef Martin Zeißl, der besonderen Wert auf die optische Präsentation seiner Gerichte legt. Er bespielt das elegante, historische Ambiente im Inneren und den grünen Gastgarten draußen mit à la carte Gerichten oder dem Buxbaum-Menü am Abend und dem wechselnden Mittagstisch. Aus den Zutaten kreiert das Team Lachsforelle mit Granola, Süßkartoffel und Sardellenschaum, Kichererbsen Schwarzwurzel Curry oder Filet Steak mit Brokkoli. Die Weinbegleitung samt ausgiebiger Erklärung am Tisch (wenn erwünscht) stellt Sommelier Petr Hlinák gemeinsam mit Restaurantleiterin Anna Andert (ebenfalls Sommelière) zusammen.

Séparée und ruhiger Gastgarten

Serviert wird im Hauptraum mit Bar, im Weinraum mit gut gefülltem Weinregal, im Nischenraum oder im abgetrennten Séparée unter dem noblen Kristallluster. Im Sommer sitzt man draußen im Gastgarten mit blühenden Rosensträuchern und Olivenbäumen mitten im denkmalgeschützten Innenhof. Im Winter gibt's hier Maroni und selbstgemachten Punsch.

Diese Story wurde ursprünglich im Juli 2018 veröffentlicht. Wir haben neue Informationen ergänzt.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.