In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Französisches Auktionshaus in Wien

Artcurial Wien

Das 2002 gegründete, französische Auktionshaus Artcurial unterhält eine Depandance in Wien.

von Maria Schoiswohl / 27.03.2015

Nach Expansionsschritten von Paris nach Brüssel und Mailand 2012, ist Artcurial nun knapp ein halbes Jahr in der österreichischen Hauptstadt präsent. Unter der Ägide von Caroline Messensee soll sich die neue Repräsentanz zum kulturellen Treffpunkt in der Art eines Salons entwickeln: Veranstaltungen zu Toulouse-Lautrec oder Street Art & Design standen unter anderem schon am Programm. Versteigert wird nach wie vor in Paris, Monaco und Les Mans.

"Wien ist eine strategisch wichtige Stadt, eine Brücke zwischen West- und Osteuropa, eine Kultur- und Kunstmetropole, eine herausragende Pforte zum deutschsprachigen Markt und zu den Ländern Osteuropas“, sagt Messensee, die in Wien und an der Sorbonne studiert, in Pariser Galerien gearbeitet hat und danach als selbstständige Kuratorin tätig war. Mit Artcurial kehrt sie nach 20 Jahren in Frankreich wieder nach Wien zurück.

Standort der Wiener Dependance ist der Rudolfsplatz 3. Artcurial gilt als europäischer Marktführer für Automobile und Comics. Erst kürzlich hat das Auktionshaus 60 Oldtimer in Westfrankreich gefunden und versteigert.

 

 



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.