In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insiderin Vorarlberg: Andrea M. Junker

Cineastic Gondolas

Eigentlich lebt die Kulturmanagerin Andrea M. Junker in Wien. Weil sie aber alljährlich die Cineastic Gondolas Nacht in Lech organisiert, kennt sie auch das Ländle bestens.

von Peter Schernhuber / 06.12.2013

Seit drei Jahren verwandeln Sie einmal im Jahr die Rüfikopf-Seilbahn in ein spektakuläres Expanded Cinema. Welche Neuheiten bemerken Sie in der Region?
Ich kannte Lech Zürs nicht, bevor ich damit angefangen habe, die Cineastic Gondolas zu produzieren. Ich finde es fantastisch, wie kunst- und kulturaffin der Ort ist, und dass dort auch Innovatives seinen Platz findet.
Wenn die Gondeln Filme tragen: Welche Orte, Plätze und Flächen nutzen Sie für Projektionen?
Die Kurzfilme zeigen wir im Gondel-Kino. Das ist die Grundidee zum Event: Animationskurzfilme in den Gondeln, pro Fahrt ein Film! Kunstprojektionen und Visual Art gibt es dann auf Hauswände, in die schneebedeckten Bergspitzen sowie auf eine der beiden Bergstationen selbst.
Rüfikopf
Vor einer aufregenden Nacht ein leckeres Abendessen: Welchem Koch vertrauen Sie?
Das ist eine Fangfrage, denn es ist fast unmöglich, in Lech Zürs schlecht zu essen! Aber ganz persönlich traue ich dem Restaurant im Hotel Aurelio - wenn ich etwas Besonderes erwarte. Was auch immer gut ist, wenn man es bodenständiger mag, ist die „Lecher Stube“ im Hotel Gotthard.

Aurelio Chalet

Zug 388
6764 Lech am Arlberg
+43 5583 2214
www.aurelio.com

Aurelio Chalet, Zug 388, 6764 Lech am Arlberg
"Cineastic Gondolas" profitiert auch von einer malerischen und beeindruckenden Bergkulisse. Von wo aus genießen Sie persönlich am liebsten den Ausblick?
Natürlich vom Panoramarestaurant oben am Rüfikopf.
Rüfikopf Restaurant, Rüfikopf, 6764 Lech
In welchem Hotel haben Sie zuletzt gut geschlafen?
Das verhält sich ähnlich wie die Frage zum Essen in Lech Zürs. Hier finden sich von der Pension bis zum Fünf-Sterne-Haus ausnahmslos tolle Gastgeber. Ich selbst durfte zuletzt im Hotel Sandhof, im Hotel Tannbergerhof und im Hotel Gasthof Post nächtigen.

Hotel Sandhof

Dorf 124
6764 Lech am Arlberg
+43 5583 2298
www.sandhof.at/

Hotel Sandhof, Dorf 124 , 6764 Lech am Arlberg
Die After-Show-Party zum Festival. Wo lässt sich diese genießen?
Wir machen zwei After-Show-Partys. Diese starten ab 2 Uhr morgens im K.Club und in der Archiv Bar (Rüfipassage) in Lech, da wir dann oben am Berg die Lichter und die Musik wieder ausmachen müssen!
K-Club, Dorf 13, 6764 Lech am Arlberg
Das heurige Line-up bringt unter anderem Dapayk & Padberg nach Lech. Was zeigen Sie Ihren Gästen am nächsten Tag?
Eva Padberg und ihr Mann Niklas und auch Boris Dlugosch sind begeisterte Skifahrer, also: das Skigebiet natürlich. Ich bin selbst gespannt, denn es gibt von Lech Zürs eine neue Verbindung nach Warth Schröcken.
Auenfeldjet, Lech 200, 6764 Lech
Und wo entspannen Sie gerne von einer aufregenden Festivalnacht?
Beim Spaziergang mit meinem Hund, einer Kutschenfahrt im Schnee oder vielleicht auch im Hotelpool.


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.