Insider Vorarlberg: Die poolbar-Macher - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Vorarlberg: Die poolbar-Macher

Poolbar Festival, Altes Hallenbad

Das Popkulturfestival poolbar in Feldkirch ist längst Kult. Die persönlichen Hot-Spots im Ländle von den Macher des Festivals, Heike Kaufmann und Herwig Bauer. 

von Maria Katharina Öhler / 14.08.2013

Ganz zu Beginn: Was gibt es Neues im Ländle, das wir auf keinen Fall versäumen dürfen? 
Jeden Sommer ab Anfang Juli für sechs bis sieben Wochen das poolbar-Festival mit neuem Programm, neuer Grafik, neuer Architektur, neuer Mode. Soviel zur Eigenwerbung. Aber auch sonst gibt´s Neues: Das Landesmuseum in Bregenz (Kornmarktplatz 1) oder in Feldkirch (Burggasse 1), aber auch die alle 3 Monate wechselnden künstlerischen Installationen in der Johanniterkirche.

Johanniterkirche

Marktgasse 1
6800 Feldkirch
+43 664 4201833
www.johanniterkirche.at

Johanniterkirche, Marktgasse 1, 6800 Feldkirch
In welchem Restaurant in Vorarlberg hatten Sie erst kürzlich ein unvergessliches Essen?
Im Freihof in Sulz. Alles bio, und das richtig gut zubereitet, in einem alten Gasthaus mit Flair. Das war kulinarisch und atmosphärisch 1A. Sehr schön und schlicht und günstig und gut war es aber auch im türkischen Minirestaurant in Feldkirch, Neustadt/Rosengasse. Wir sind da mit dem gesamten Poolbar-Team eher zufällig reingestolpert, aber zum Besprechen war´s perfekt. Wahnsinnig nette Menschen arbeiten dort.

Freihof Sulz

Schützenstraße 14
6832 Sulz
+43 5522 45808
www.freihofsulz.at

Freihof Sulz, Schützenstraße 14 , 6832 Sulz
Zum poolbar-Festival werden wieder unzählige Musik-Künstler anreisen. Welche hippen Restaurants empfehlen Sie ihnen? 
Wenn´s hip sein soll, muss es das Rauch in Feldkirch sein. Die schönste Aussicht auf die Marktgasse gibt´s im Lingg (Kreuzgasse 10).

Rauch Club

Marktgasse 9–11 a
6800 Feldkirch
+43 0650 5139683
www.rauchgastronomie.at

Rauch Club, Marktgasse 9–11 a , 6800 Feldkirch
Und in welches Hotel quartieren Sie Ihre Djs und Musiker ein?
In das Hotel Alpenrose, ins Hotel Bären (Bahnhofstraße 1) oder ins Hotel Leonhard (Leonhardsplatz 2). Alle drei Häuser sind in Feldkirch.

Hotel Alpenrose

Rosengasse 4-6
6800 Feldkirch
+43 5522 72175
www.hotel-alpenrose.nett

Hotel Alpenrose, Rosengasse 4-6, 6800 Feldkirch
Im Juli und August finden die Parties im Alten Hallenbad in Feldkirch statt. In welche Locations zieht es Sie in der restlichen Zeit des Jahres und warum? 
Im Spielboden (Farbergasse 15) in Dornbirn sind immer wieder attraktive Konzerte.

Spielboden

Färbergasse 15
6850 Dornbirn
+43 5572 21933
www.spielboden.at

Spielboden, Färbergasse 15, 6850 Dornbirn
Die Nächte während des Festivals sind lang und die Parties enden meist am Morgen – in welchem Lokal wird quasi das lebensrettende Katerfrühstück danach serviert?
Im Stone Club wird nach poolbar-Sperrstunde gelegentlich weiter gefeiert. Wenn Klaus, „Mr. Stone“, gut gelaunt ist, geht´s richtig lange, und es gibt auch was Außergewöhnliches zu essen. Manchmal landet man am Sonntagmorgen aber doch wieder beim poolbar-Festival: Dort gibt´s im Sommer regelmäßig den „Jazzbrunch“ mit Biofrühstück und Livebands.

Stone Club

Schlossergasse 1
6800 Feldkirch
+43 5522 72242
www.stoneclub.at

Stone Club, Schlossergasse 1, 6800 Feldkirch
Wir sind auf der Suche nach lässigen Outfits für das Festival. In welchen Shops werden wir fündig?
Im poolbar-Styleshop – oh, wieder Eigenwerbung, sorry. Aber wir haben tatsächlich jeden Sommer eine neue Kollektion an T-Shirts, Hoodies, Kleidern, Taschen. Die werden über www.poolbar.at vertrieben, aber auch vor Ort beim poolbar-Festival und über unsere Partnershops: Sajas, M3 (Marktplatz 3, Feldkirch), Alton (Reichsstraße 45, Feldkirch) oder Shuz (Montfortgasse 5, Feldkirch).

Sajas

Bahnhofstraße 18
6850 Dornbirn
+43 5522 82816
www.sajas.tv/dornbirn

Sajas, Bahnhofstraße 18, 6850 Dornbirn
An welchen Ort der Ruhe zieht es Sie, wenn Sie während des Festivals einen freien Kopf brauchen?
Die Dornbirner Ach ist ein wunderschöner Fluss, der unweit vom Büro vorbeifließt – und mäandrierend ins Naturschutzgebiet führt. Oder wenn es direkt vom poolbar-Festival in Feldkirch aus losgehen soll: Direkt vom Reichenfeldpark führt ein Weg durch steile Waldhänge zur „Stupa“ - absolute Stille, wunderschöne Wiese, Blick über das Rheintal.

Dornbirner Ache

Dornbirner Ache
Neben Musik spielt das Thema Architektur beim poolbar-Festival eine große Rolle. Welches sind Ihre persönlichen architektonischen Highlights in Vorarlberg? Was dürfen wir auf keinen Fall verpassen?
Es gibt in Vorarlberg fast überall (mit Ausnahme vielleicht des Montafons und manch konservativ-intensiv-touristisch geprägter Gegend) mitten in den spießigsten Gegenden innovative, stilvolle zeitgenössische Architektur zu sehen. Am schönsten finde ich den Bregenzerwald, wo alte Bauernhäuser und Ställe auf unaufdringlich moderne Architektur treffen.

Bregenzerwald Tourismus

Gerbe 1135
6863 Egg
+43 5512 2365
www.bregenzerwald.at/w/de/

Bregenzerwald Tourismus, Gerbe 1135, 6863 Egg
Und zum Abschluss: Welche Galerien zählen für Sie zu den Kunst-Highlights im Ländle?
12c in Schnifis ist wohl die speziellste.

12c

Dünserstraße 12 c
6822 Schnifis
+43 5524 8591
www.12-c.at

12c, Dünserstraße 12 c, 6822 Schnifis


Poolbar Festival, Altes Hallenbad

Reichenfeldgasse 10
6800 Feldkirch
+43 650 5154992
www.poolbar.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.