In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Ein urtirolerisches Hoteldorf im Zillertal

Das Kaltenbach Apart Hotel

Früher war er Bankdirektor, jetzt leitet er ein Hotel. Stephan Haas eröffnete mit seiner Familie das Kaltenbach in Tirol.

von Daniela Illich / 13.08.2015

So eine Entscheidung trifft man nicht aus dem Bauch. Ein Bankdirektor schon gar nicht. Stephan Haas eben auch nicht. Er plante seine neue Karriere viele Jahre lang, baute sich ein gut durchdachtes Konzept und eröffnete gemeinsam mit seiner Familie ein kleines Bergdorf mit 4-Sterne-Luxus. Das Kaltenbach Apart Hotel im Zillertal.

Wie´s geht, wissen der ehemalige Banker und seine Frau Isabella vom elterlichen Gästehaus, dem Kornerhof, und Almen im Hochziller- und Tuxertal. Jetzt ist ihr persönlicher Wunschtraum über der Zillertaler Ortschaft Kaltenbach dran. Das kompakte Hoteldorf am Waldrand stellt das Leben von Stephan und Isabella und ihren Kindern Lea, Julian und Maxi komplett auf den Kopf. Und das ist gut so.

Die 90 Betten und ein Spa mit Schwimmbad und Sauna und der hoteleigene Hofladen mit regionalen Lebensmitteln und Souvenirs müssen erst einmal geschupft werden. Weil Das Kaltenbach wie ein Tiroler Dörfchen ausschaut, tun sie sich dabei ein bisschen leichter. Wie die üblichen Hotels der Region soll das Apart Hotel nicht sein. Deshalb hat Familie Haas nur Apartments und Doppelzimmer mit Frühstück im Angebot, dafür eben mit Sterne-Goodies. Mit dem Spa und der kulinarischen Begleitung wollen sie sich auf jeden Fall von der starken Konkurrenz im Zillertal abheben.



Das Kaltenbach Apart Hotel

Reisrachweg 18
6272 Kaltenbach
+43 5283 35360
www.hotel-kaltenbach.at

Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl