In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Privater Luxus in den Kitzbüheler Alpen

Maierl Chalets

Die Tiroler Maierl Chalets wurden kürzlich zum "drittluxuriösesten Chalet der Welt" gekürt. Auf 1.225 Metern Seehöhe startet man hier direkt vor der Haustüre ins Kitzbüheler Skigebiet.

von Nina Glatzel / 15.12.2015

Wie schön es sein muss, ein privates Zuhause oberhalb von Kitzbühel zu besitzen, wird einem klar, wenn man zu Fuß oder mit dem Auto die kurvenreiche Straße vom Örtchen Kirchberg Richtung Ochsalm zurücklegt. Dort liegen sie – die beneidenswerten Häuschen aus Holz und Stein, teilweise hundert Jahre alt, urig oder modern, mit Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen, die bei Sonnenuntergang allabendlich in rotes Licht getaucht werden. Einmal in diese Welt hineinschnuppern, einmal temporärer Hausbesitzer sein und in den Kitzbüheler Bergen Kraft tanken - das kann man in den 2010 erbauten Maierl Chalets.

Auf 1.225 Metern Seehöhe thronen die fünf Luxus-Chalets, die Teil der legendären Maierl Alm sind. 1932 wurde diese ursprünglich als einer der ersten Almgasthöfe in diesem Gebiet erbaut. Im Laufe der Jahre hielt die alte Bausubstanz den Witterungen nicht mehr stand. Man entschied sich für einen Neubau und erweiterte um fünf private Ferienhäuser, die unterirdisch mit dem Haupthaus verbunden sind. Jedes davon bietet maximale Diskretion, völlige Stille und liegt dennoch mitten im Skigebiet. Die neue Zehnergondelbahn Maierl mit Sitzheizung und die Achtersesselbahn Ochsalm sind in unmittelbarer Nähe. Morgens schnallt man direkt vorm Chalet die Ski an und startet ins legendäre Kitzbüheler Skigebiet.

Kürzlich zum “drittluxuriösesten Chalet der Welt” gekürt, spielen die Maierl Chalets ausstattungstechnisch alle Stückerl. Vier Schlafzimmer und ein großzügiger Wohn- und Essbereich mit offenem Kamin sind hier auf 200 Quadratmetern und drei Etagen verteilt. Maximale Entspannung bietet die private Wellnessoase mit Sauna, Relaxbereich und dem eigenen, beheizten Outdoor-Whirlpool im Untergeschoß. Ebenfalls vorhanden, allerdings im Haupthaus (kann durch die Verbindungstüre gleich im Bademantel erreicht werden) ist ein Hallenbad mit Bergblick, Sauna, Dampfbad und Massagen. Jedes Zimmer der Maierl Chalets verfügt über ein eigenes Bad und den eigenen Flatscreen-TV. Weitere Features: Waschmaschine, Trockner und der eigene Skikeller samt Skischuhwärmer.

Wer hier Selbstversorger spielen möchte, ist herzlich eingeladen, ansonsten steht Küchenchef Johannes Niedermayer mit seiner “kreativen Bergküche” bereit. Neuartige Gerichte wie Rehcarpaccio oder Surf und Turf vom Hirschkalb kombiniert er mit Klassikern wie Tiroler Käsespätzle oder den Alpentapas (eine Brettljause der Extraklasse). Selbstredend: Alle Speisen und Sonderwünsche wie Raclette und Fondue werden auch ins Chalet geliefert.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.