Sonnhof: Europäisches Ayurveda im Tiroler Thierseetal - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Sonnhof: Europäisches Ayurveda im Tiroler Thierseetal

Ayurveda Resort Sonnhof

Namaste in Tirol! Das Ayurveda Resort Sonnhof in Thiersee bringt seine Gäste ins Gleichgewicht. Mit Ayurveda, Yoga und gesunder Ayurveda-Küche ohne Fleisch und mit Kräutern vom eigenen Bauernhof. Das Ziel: Balance für Körper, Geist und Seele.

von Daniela Illich / 20.05.2020

Wenn Tiroler Alpenkultur und fernöstliche Lebensphilosophie zusammengemischt werden, kommt Europäisches Ayurveda raus. "Das European Ayurveda-Konzept passt sich an uns Europäer an und achtet auf unsere Bedürfnisse", sagt Hotelchefin Lisa Mauracher. Bei ihrer Familie im Ayurveda Resort Sonnhof in Thiersee geht es um den gesamten Menschen, nicht um seine fragmentierten Einzelteile. Ayurveda, Yoga und Kräuter vom eigenen Bauernhof helfen dabei, Grenzen besser kennen zu lernen und sich selbst wieder zu spüren.

Lisa Mauracher ist die Chefin im Ayurveda Resort Sonnhof. c Ayurveda Resort Sonnhof

Balance für Körper, Geist und Seele

Ayurveda ist nicht nur eine Heilmethode, sondern ein Lebensweg. Sind Körper, Geist und Seele in Balance, ist man gesund. Sind sie das nicht, wird man krank. Um das Gleichgewicht langfristig zu sichern, betrachtet man im Ayurveda Resort Sonnhof abgesehen von den Symptomen auch die Ursachen. Der Gesundheitsansatz beruht daher auf drei Säulen: Diagnose und Behandlung, Ernährung, Yoga und Spiritualität.

Diagnose und Behandlung, Ernährung, Yoga und Spiritualität sind die zentralen Elemente. c Vanmey Photography

Fernöstlicher Lebensstil in Tirol

Mit der Pulsdiagnose ermittelt der Ayurveda-Spezialist des Hauses, Gaurav Sharma, den Konstitutionstyp: Vata, Pitta, Kapha. Auf dem baut das individuelle Behandlungsprogramm auf. Und der Speiseplan. Denn jeder Typ isst anders, in Europa sowieso. Deshalb kocht das Team im Hotelrestaurant Buddha's Palace nach den Grundlagen des Ayurveda und ohne Fleisch, aber auch mit eigenem Basilikum, Thymian, Fenchel und Produkten aus der Region. So lange es natürlich und leicht verdaulich ist.

Hier erfährst du mehr über die Europäische Ayurveda-Küche.

Gekocht wird nach den Grundlagen des Ayurveda, ohne Fleisch und mit Kräutern aus dem eigenen Garten. c Gerhard Wasserbauer

Meditation & Yoga im Thierseetal

Yoga-, Atem- und Körperübungen und Meditation sind der dritte Baustein des Sonnhof-Weges zu körperlicher und geistiger Ausgeglichenheit und zur Erkenntnis: Tirol und Indien vertragen sich im Thierseetal richtig gut. Dazu gehört auch ein Besuch im Spa: in der Mondsauna oder in der Sonnensauna mit Honigduft, im Entschlackungsdampfbad Kapha, im Panorama-Hallenbad oder im OM-Meditationsraum.

Yoga und Meditationsübungen sind im Garten der fünf Elemente besonders entspannend. c Ayurveda Resort Sonnhof

Externe Gäste können das Ayurveda-Zentrum als Day Spa nutzen. Outdoor-Highlight zum Entspannen und Batterien wieder aufladen ist der Garten der fünf Elemente als grüner Kraftplatz mit Blick in die Berge

Hier kannst du dir den Garten der fünf Elemente genauer anschauen.

Er ist die grüne Oase des Hotels mit idyllischem Biotop. c Vanmey Photography

Diese Story wurde ursprünglich im August 2017 veröffentlicht. Wir haben neue Informationen ergänzt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Fit durch den Frühling! ????????????? ? Nachhaltig und regional - diese Werte sind bei uns im Sonnhof ein wesentlicher Bestandteil und können Dir zu mehr Wohlbefinden helfen. ???? Auf unserer Ayurveda-Farm Lindhof wird es allmählich bunt, die Blätter verfärben sich und die ersten Gemüse-, Kräuter- und Obstsorten fangen an zu blühen und sprießen und schon bald können wir die ersten Produkte anfangen zu ernten und verarbeiten. ?????????? ? Frühling und Frühsommer ist die Zeit von Kapha. In dieser Jahreszeit „schmilzt“ mit den wärmeren Temperaturen gewissermaßen auch der Winterspeck und führt zu einer Anreicherung von Ama, Schlacken und Giftstoffen sowie Kapha. ???? Daher sollten jetzt für JEDEN eine Kapha reduzierende Maßnahmen wie Entschlackungskuren auf dem Programm stehen, damit Du gesund und gestärkt in den Sommer startest. ???????? ? Ein passendes, einfaches und ebenso köstliches Rezept für diese Jahreszeit habe ich auch für Dich aus der Europäischen Ayurveda-Küche. ???? Und zwar Pastinaken und Karotten mit Kräuter-Ghee. ???? ? Zutaten:? ? 200 g Pastinaken? ? 200 g Karotten? ? 1 ½ EL Ghee? ? 2 EL frische, mediterrane Kräuter aus dem Garten wie Thymian, Rosmarin oder Oregano? ? 2 MS Asafoetida? ? ½ bis ¾ TL Salz? Zubereitung:? Pastinaken, Karotten schälen und in Stifte schneiden. Dann das Gemüse weich dämpfen und die Kräuter hacken. Ghee leicht erhitzen, darin Asafoetida und die Kräuter 30 Sekunden schwenken, dann über das Gemüse gießen und vorsichtig untermischen. Anrichten und schon kannst Du es genießen. Dieses Gericht ist für alle Doshas bekömmlich, Kapha kann ¾ TL gemahlenen Schwarzpfeffer hinzufügen. Guten Appetit und viel Freude beim Nachkochen! ?????????? ? Du möchtest Dir auch Deine gesunde Welt von innen heraus erschaffen und hast Interesse an einer Entgiftungskur, dann lass uns ein Herz da. ??? ? #ayurvedaresortsonnhof #shineon #sunrisingmysoul #esgehtmirrichtiggut #sonnhofmoment #ayurvedaresort #ayurvedalife #ayurvedaeveryday #ayurvedaretreat #ayurvedayoga #selflove #feelgood #timeforchange #goodvibes #happylife #ayurvedküche #genussmensch #foodlover #frühlingsrezept #gesundundfit #springtime #einfachundlecker #reinigung #detox #nature #urlaubinösterreich

Ein Beitrag geteilt von Ayurveda Resort Sonnhof (@ayurvedaresortsonnhof) am



Ayurveda Resort Sonnhof

Hinterthiersee 16
6335 Thiersee
+43 5376 5502
www.sonnhof-ayurveda.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.