Park Igls: So köstlich kann gesunde Küche schmecken - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Park Igls: Haute Cuisine statt Semmelkur

Park Igls

Markus Sorg, Küchenchef im Park Igls Medical Spa Resort, tischt kreative Kreationen der Modernen Mayr-Cuisine auf. Statt Hungern steht im Tiroler Gesundheitszentrum Fasten auf Gourmetniveau auf dem Programm!

von Lissa Herrerias Stade / 31.05.2022

Denkst du an einen Kururlaub im Medical Spa, kommen dir vermutlich als erstes mühsame Diäten und Semmelkuren in den Sinn. Dass es allerdings auch anders geht, beweist das Gesundheitszentrum Park Igls bei Innsbruck. Statt zu hungern, genießt du hier durch köstliche vitale Gerichte.

„Bei uns heißt Fasten ja nicht Hungern“, sagt Markus Sorg, Küchenchef im Park Igls. „Gesunde Ernährung ist ein zentraler Baustein und unsere Moderne Mayr-Cuisine ein intelligentes Ernährungskonzept. Statt Kalorienzählen und reinem Verzicht bauen wir auf Vielfalt bei den Zutaten, schonende Zubereitungstechniken und ganz viel Leidenschaft“, so der Tiroler. Da macht das Abnehmen im Urlaub richtig Spaß!

Hier kommst du zu noch mehr Tirol-Tipps!

 

 Markus Sorg kennt sich in Sachen gesunder Küche bestens aus! c Park Igls

 

Im Park Igls schaust du auf dich und deinen Darm. c Park Igls

F.X. Mayr im Medical Spa Resort Park Igls

Gesund bleiben, den Lebensstil verbessern, sich in diskretem und privatem Ambiente fachärztlichen Checks unterziehen. Das alles sind gute Gründe, sich im Park Igls einzubuchen. Das Gesundheitszentrum ist einer der Vorreiter auf dem Gebiet der weiterentwickelten, Modernen Mayr-Medizin und zählt zu den besten Medical Spas weltweit. Austesten kannst du das unter anderem beim 4-tägigen Kurzprogramm. Die perfekte Chance, um die Methode, Qualität und Kompetenz sowie alle Einrichtungen des Hauses kennenzulernen und hineinzuschnuppern. Ohne dabei zu hungern!

 

Entspannung kommt hier auch nicht zu kurz. c Park Igls

Detox-Kur in Tirol

Der Darm ist das „Wurzelorgan des Körpers“. Für ein starkes Immunsystem, bei viel Stress oder Post Covid sollte dein Verdauungssystem regelmäßig regenerieren. Durch längere Schonung kann der Darm saniert werden und wieder richtig arbeiten. „Du bist nicht nur, was du isst, du bist auch, wie du isst“, verrät uns Markus Sorg das Credo im Park Igls. Wesentliche Faktoren sind daher sechs „S“: Neben der Säuberung und Schonung des Verdauungstraktes und der Substitution auch die Schulung des Essverhaltens. Außerdem Sport wie Faszientraining oder Wandern und die Selbstfindung durch Abwerfen des seelischen Balasts.

 

Fasten, aber nicht mit Milch und Semmeln, sondern mit leichter Haute Cuisine. c Park Igls

 

Mit den köstlichen Gerichten macht Abnehmen sogar Spaß! c Park Igls

Gesunde Küche in Innsbruck

Am Sonnenplateau in Igls ist es natürlich einfacher als anderswo, nur auf sich zu schauen. Und auf sein Innerstes. Aber im Park Igls ist es noch einfacher als gedacht! Markus Sorg hat sich intensiv mit dem Thema „Gesunde Ernährung“ beschäftigt. Er weiß genau, worauf es dabei ankommt. Gemeinsam mit seinem Team zaubert er im Park Igls diätgerechte, basenorientierte Gerichte auf allerhöchstem kulinarischem Niveau auf den Teller. Ihm ist bei seinen Gerichten vor allem die Vielfalt wichtig. Er experimentiert mit Gemüse und kocht mit Fonds und aufgeschäumten Saucen. Und auch wenn die Speisen leicht und basenorientiert sind – sie schauen nicht so aus und schmecken auch nicht so. Da vergisst du, dass du eigentlich gerade auf einer Detox-Kur bist.

Diese Story ist im Mai 2017 erschienen und wurde für dich mit neuen Informationen aktualisiert.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.