Omaela Apartments: Hideaway in St. Anton am Arlberg - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Omaela Apartments: Holy Days am Arlberg

Omaela Apartments

Vier stilvolle, chice, gemütliche Ferienwohnungen mit Private Spa direkt dort, wo der Berg auf den Ort St. Anton trifft. Die cozy Omaela Apartments von Lisa und Martin Zangerl sind ideales Basecamp für das Stürmen von Skipisten und Wanderwegen am Arlberg. Was ihre Oma damit zu tun hat, erfährst du hier.

von Michael Simmer / 25.11.2020

Es ist schon mal ein gutes Zeichen, wenn die Gastgeber selbst in dem Hotel, in dem sie ihre Gäste einquartieren, wohnen. Genau das ist beim Omaela in Tirol der Fall. Das nigelnagelneue Haus in St. Anton am Arlberg besteht aus vier Apartments, die du mieten kannst. Es liegt direkt am Berg, zwischen Dorf und Skipiste, und passt sich optisch an die umliegende Natur an. Fast so, als ob es schon immer hier gestanden hätte. Als idealer Ausgangspunkt für Skiurlaub im Winter und Wanderurlaub im Sommer. Mit cozy-chicen Zimmern, in die du immer gerne zurückkehrst und wo du auch einfach mal den ganzen Tag abhängst. Ohne schlechtes Gewissen, dafür mit Privat Spa und Balkon mit Bergblick.

Hier findest du noch mehr Urlaubstipps in Tirol.

Stilvolle Apartments mit Private Spa

Die vier Apartments zwischen 41 und 93 Quadratmeter statten die Gastgeber Lisa und Martin Zangerl mit privatem Spa inklusive Sauna, Wohnzimmer mit Küchenzeile und Schlafzimmer mit handgemachten Holzmöbeln der Tischlerei Ladner im Paznaun aus. Das Design ist durchdacht und modern. "Es steckt voller gut überlegter Details, die man genau so am liebsten zuhause hätte", versprechen die Gastgeber. Vom Balkon schaust du direkt auf die beiden Hausberge St. Antons, den Zwölferkopf und den Sattelkopf.

In den Ferienwohnungen findest du viele durchdachte Design-Details. c Omaela

Ferienwohnung in den Tiroler Bergen

Das Gebäude teilst du dir mit der Familie Zangerl, die sich im Obergeschoß eine Wohnung und ihre Büros eingerichtet hat. "Wir sind in der Region aufgewachsen. Das hier ist unser Zuhause und wir konnten uns keinen besseren Ort für das Omaela vorstellen", schwärmen die beiden von ihrer Heimat. Genau hier haben sie die Berge lieben gelernt und diese Erfahrung möchten sie jetzt mit dir teilen und deine Ferien in Tirol zu Holy Days machen!

In bester Lage: Hideaway Omaela

Die Architektur des Omaela ist minimalistisch und will nicht von der eigentlichen Hauptattraktion ablenken: der Natur und den Alpen. Bestes Beispiel für diesen traditionellen Minimalismus ist der so genannte Besenputz, den du an der Fassade findest. Ein Verputz, der in der Gegend früher oft zum Einsatz kam. Im Inneren setzen die Zangerls auf natürliche Farben und Muster. Jedes Apartment hat seinen eigenen Farbcode.

Oma ist die Beste!

Benannt haben Lisa und Martin Zangerl das Haus nach ihrer Oma Ela: "Sie ist nicht nur eine Genießerin, die das gute Leben zu schätzen weiß, sondern vor allem eine gute Gastgeberin. Bei ihr fühlen sich Gäste stets rundum wohl. Damit ist sie uns eine Inspiration, das möchten wir uns von ihr abschauen."

#Chalets: Hier findest du noch mehr kleine, feine Häuschen für deinen nächsten Urlaub!

#Skihotel: Mehr Tipps für Hotels direkt an der Piste findest du hier.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.