Wellness für Fortgeschrittene in Tirol - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Tirol: Wellness für Fortgeschrittene

Ritzlerhof

Wintersaison ist gleich Hoteleröffnungs-Hochsaison. Auch im Ötztal: Am 15. Dezember geht's mit dem neuen Ritzlerhof in Sautens los.

von Maria Katharina Öhler / 30.11.2012

Das Vier-Stern-Superior-Hotel Ritzlerhof hat sich ganz dem Selfness und Genuss verschrieben. Selfness? Ist die erweiterte Form von Wellness und bedeutet Wohlfühlen des ganzheitlichen Ichs. Mental-Coachings, Selfness-Seminare und die Auswertung des sogenannten Lebensfeuers (kein Hokuspokus, sondern ärztlich erarbeitete Wissenschaft) ergeben das Selfnessprinzip.

In den 48 Zimmern und Suiten des Hauses geben warme Holzelemente den Ton an. Die private Sauna in den größeren Zimmern versteht sich von selbst und der Ausblick aus der Badewanne richtet sich auf die umliegende Berglandschaft.

Loftartiges Ambiente empfängt einen beim Essen: Küchenchef Martin Kraßnik - bekannt aus dem Restaurant Lichtblick in Innsbruck – eröffnet seinen Chef´s Table und kocht auf Wunsch gemeinsam mit den Gästen. Im Lounge- und Barbereich klingt, unter einer Glasfront und zwischen hellen Holzbalken, vor dem offenen Kamin der Tag aus. Für mehr Action geht es in die 100 Meter entfernte Ritzlerhofer Alm zum Aprés-Ski.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.