Mari Pop Hotel: Design trifft Tradition im Zillertal - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Mari Pop: Designhotel im Zillertal

Mari Pop Hotel

Lebhafter Treffpunkt, stiller Rückzugsort, heimeliges Designhotel in Ried im Zillertal. Das Mari Pop Hotel von Silvia Gschösser und Markus Rist ist eine individuelle Urlaubsoase mit 45 Zimmern, Tiroler Küche, Restaurant, Bar, Rooftop-Spa, Kunst und Kultur-Events.

von Michael Simmer / 20.01.2021

Das Mari Pop Hotel in Ried im Zillertal hat eine bunte Vergangenheit hinter sich: Vom traditionellen Gasthaus und Hotel Grillhof über das erste Pop-up-Hotel in den Alpen alias Pop Down Hotel bis zum modernen Designhotel in den Tiroler Bergen, das es heute ist. Verantwortlich für die vielen kreativen Stationen des Hauses sind Silvia Gschösser und Markus Rist. Sie übernahmen die Location 2016 und haben daraus schrittweise ein gemütliches Lifestylehotel gemacht. Zeitgenössisch und mit vielen hübschen Erinnerungen an die Vergangenheit des Hauses.

Klicke hier für noch mehr Hotel-Tipps in Tirol.

An vielen Ecken und Enden des Hauses warten bunte Überraschungen. c Martin Kaufmann

Lifestyle trifft Tradition im Zillertal

"Unsere Gäste sind auf der Suche nach einer authentischen Reiseerfahrung, wollen das Zillertal und seine Menschen, unsere Kultur, Traditionen und Identität kennenlernen. Bei uns sollen sich Gäste wie bei Freunden zu Hause fühlen", sagt Hotelier Markus Rist, dessen Eltern den Grillhof in den 1970ern als Gasthaus eröffneten und später zum Hotel umfunktionierten.

Zeitlose Eleganz in den Zimmern. c Martin Kaufmann 

Rooftop-Spa mit Blick in die Berge

Außen dominieren heimisches Fichtenholz und viel Glas. Das Mari Pop Hotel selbst kommt mit 45 Zimmern, die sich auf Haupt- und Gästehaus unterteilen. Das Untergeschoss ist der urbane Teil des Hauses. Ein Pop-up-Bereich, wo Kunst, Musik, Literatur und Events stattfinden. Im Erdgeschoß befindet sich ein Coworking-Space, die Bar und das Restaurant Mari Kitchen, wo du Tiroler Küche aus regionalen Zutaten und aus Produkten vom familieneigenen Bergbauernhof in Hart im Zillertal bekommst.

Für Frühstück, Mittag- und Abendessen können auch Einheimische im Mari Pop Hotel vorbeischauen. c Martin Kaufmann

Tiroler Küche im Designhotel

In den Etagen eins bis drei sind die Doppel- und Familienzimmer, zwei Rooftop-Doppelzimmer und vier Rooftop-Suiten. Alle mit großen Fenstern, die die Tiroler Natur ins Zimmer lassen. Ganz oben findest du auch das Rooftop-Spa mit Panoramasauna und Ruheraum. Außerdem ist da noch der Garten mit beheiztem Außenpool und Outdoor-Sauna.

Schwitzen mit Bergblick in der Außensauna. c Martin Kaufmann



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.