Das Gebhard in Serfaus-Fiss-Ladis: Urlaub im Boutiquehotel - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Gebhard: Tiroler Hideaway für Kosmopoliten

Hotel Gebhard

Du bist schon viel in der Welt herumgekommen? Dann fühlst du dich im Gebhard in der Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis bestimmt wohl. Hier verbindet Familie Pregenzer internationalen Style mit Tiroler Charme. Inklusive kleinem Spa und Restaurant mit Tiroler Slow Food.

von Michael Simmer / 18.01.2021

Ein Wohlfühl-Hotel, in dem Tradition und Moderne mehr als nur PR-Schlagwörter sind. Ihr Hotel Gebhard in der Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis führt die Familie Pregenzer im Stile eines Mountain Chalets 2.0. Wie sich das konkret anfühlt? Du wohnst in einem behutsamen Mix aus natürlichen Materialien, Designklassikern und modernen Möbeln. "Das spiegelt unsere Philosophie wider, die auf bodenständige Tradition und Weltoffenheit setzt." 

Hier findest du noch mehr Hotel-Tipps in Tirol.

Im Hotel Gebhard ist jedes der 19 Zimmer individuell eingerichtet. c Hotel Gebhard

Individuelle Zimmer im Tiroler Hideaway 

Im Hotel Gebhard quartierst du dich in einem der 19 Zimmer und Suiten ein. Jedes ist individuell eingerichtet und dekoriert. Alle folgen dem Slow-Living-Motto des Hauses. Du spazierst über warme Eichenholzböden, kuschelst dich in Naturtextilien, entspannst auf handgemachten Holzmöbeln, beobachtest die umliegende Natur vom Eames-Loungesessel aus, stellst deinen Tee am chicen Designer-Beistelltisch ab und schaust vom Balkon aus aufs benachbarte, 500 Jahre alte Bauernhaus. Ein Hideaway für legere Kosmopoliten, junge Familien und Genießer.

Du chillst auf handgemachten Holzmöbeln aus der Region. c Hotel Gebhard

Wellness in Serfaus-Fiss-Ladis

Nach einem sportlichen Tag in den Bergen kommst du unter der Regendusche im Zimmer wieder zu Kräften und verwöhnst dich mit Kosmetikartikeln von Susanne Kaufmann, die du in deinem Badezimmer findest. Oder du packst deine Tasche, schlüpfst in den Bademantel und spazierst schnurstracks in die kleine, feine, hauseigene Wellnessoase. Dort erwarten dich Bio-Kräutersauna, finnische Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine. Und für zwischendurch die Sonnentor-Bio-Teebar. Im Spa kannst du so richtig Energie tanken!

Im Restaurant gönnst du dir modernes Tiroler Slow Food. c Hotel Gebhard/Pale Manuel

Slow Food aus Tirol

Zum Start in den Tag gönnst du dir das Wellnessfrühstück. "Wir wissen ganz genau, woher unsere Frühstückseier kommen. Der Speck ist hausgemacht sowie die Marmeladen", versprechen die Gastgeber. Beim Abendessen im Wintergarten oder in der Zirbenstube genießt du ein Slow-Food-Gourmet-Menü: Tiroler Spezialitäten, modern interpretiert. Dafür werden frische Zutaten aus der Gegend verkocht: Fleisch von Bauern aus artgerechter Haltung, Pilze und Beeren aus dem Wald oder Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten. Und die passende Weinbegleitung kommt aus der hauseigenen Vinothek.

Die Zutaten dafür: frische Lebensmittel von umliegenden Bauern und aus der Natur. c Hotel Gebhard

Sportlicher Urlaub für Familien

Das Hotel Gebhard ist der ideale Ausgangspunkt für gemeinsame Ausflüge in die Natur. Schneeschuhwandern, Tourengehen, Rodeln, Langlaufen oder Skifahren mit kindergerechten Pisten im Winter. Abenteuerwandern, Biken oder einfach beim Spazierengehen frische Luft schnappen im Sommer. Für die Kleinen gibt es unternehmungsfreundliche Kinderclubs in der Nähe.

Das Hotel Gebhard liegt mitten in der Urlaubsregion Serfaus-Fiss-Ladis. c Hotel Gebhard

Hier findest du Tipps für deinen Familienurlaub im Hotel Gebhard.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.