In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Fünf Sterne für die neuen Wohnwelten

Hotel Hochfirst

Familie Fender hat in ihrem Hotel Hochfirst in Tirol aus 17 Bestandszimmern 13 neue Wohnwelten gemacht. Und dafür den fünften Stern eingeheimst.

von Daniela Illich / 12.03.2015

Manchmal ist weniger mehr. Im Hotel Hochfirst im Tiroler Ötztal zum Beispiel. Familie Fender hat in ihrem Alpen-Wellness-Resort fleißig am Fundament des 80-jährigen Hauses gebastelt und sich zum Jubiläum mit neuen Wohnwelten beschenkt. Entgegen dem Trend, noch mehr Betten für noch mehr Gäste zu schaffen, reduzierten sie die Zahl ihrer Zimmer von 17 auf 13 und streuten Wohnzimmer-Feeling drüber. Das wurde prompt mit einem fünften Hotelstern belohnt.

In den neuen Wohnwelten und Panoramasuiten ist jetzt viel Raum, und viel heimisches, bis zu 200 Jahre altes Holz. Und außerdem viel Glas. Wie es sich für ein derartiges Refugium gehört, ist auch in den Badezimmern genügend Platz zum ungestörten Ausdehnen.

Farbtechnisch hält sich das neue Hochfirst bedeckt, in Naturfarben-Optik. Zum Sterneluxus gehören außerdem das 1.500 Quadratmeter große Alpen-Spa mit Beautyfarm und 3.000-er-Ausblicke.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.