In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Hubird: Rustikales Designhostel im Navistal

Bluebird Hubird

Das Bluebird-Team hat dem alten Gasthof Hubertus im Navistal neues Leben eingehaucht und ein Designhostel erschaffen. Voilà: Hubird.

von Michael Simmer / 21.03.2017

Das Bluebird Mountain Hostel im Zillertal wird im kommenden September übersiedeln. Die neue Location ist auch schon gefunden und auch schon voll einsatzfähig. Sie liegt in Navis, gut 30 Autominuten von Innsbruck entfernt, und hört auf den klingenden Namen Hubird. Was sich genau dahinter versteckt? Ein Designhotspot einmal ganz anders: Kein urbanes Stadthostel, sondern ein stylisch-rustikales Hideaway für Bergenthusiasten, Naturliebhaber, Skifahrer und Wanderer.

Das Hubird liegt auf 1.600 Metern im ehemaligen Gasthof Hubertus, den das Bluebird-Team mit kreativer, selbstgebauter Inneneinrichtung und der typischen Bluebird-Gemütlichkeit auf Vordermann gebracht hat. Der wahre Luxus ist hier aber die Location, obwohl oder gerade weil das Hubird (genauer gesagt die letzen 500 Meter der Strecke) nur zu Fuß oder im Winter per Skidoo erreichbar ist. Dafür umso perfekter für Skisport im Winter und Bike- und Wandertouren im Sommer.

Gewohnt wird im Einzel-, Doppel-, Drei-, Vier- oder Sechsbettzimmer. Sauna und Hot Tub kommen im Sommer dazu, Yogastudio und Seminarraum sind ab sofort nutzbar. Ganz Fleißige können in der Küche im unteren Geschoß sogar selbst kochen, ansonsten steht auch ein Catering-Service zur Verfügung. In jedem Zimmer warten außerdem Wärmflaschen für besonders frostige Nächte. Ansonsten heißt es Aufwärmen auf der gemütlichen Sitzecke am Ofen. Frieren kann sich aber auch auszahlen – die Aussicht von der Panoramabank und der Sonnenterrasse im Freien ist schlicht unbezahlbar. Und weil wir ja mitten in der Natur sind wird auch das Frühstück frisch zubereitet: Eier, Wurst, Käse und vieles mehr sind bio und kommen aus der Region.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.