In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Die Wilderin von Innsbruck

Das Restaurant die "Wilderin" rund um das Team von Claudia Kogler gilt seit seiner Eröffnung als Geheimtipp in Innsbruck.

von Maria Katharina Öhler / 14.03.2013

Im Februar letzten Jahres siedelte sich eine Wilderin in Erscheinung eines neuen Restaurants in Innsbruck an. Claudia Kogler und ihr Team übernahmen das ehemalige zweistöckige „Hudelist“ in der Seilergasse 5. Seither gilt die "Wilderin" als absoluter Geheimtipp, wenn es um regionale Küche geht. 

Das Jagdrevier der Wilderin sind die regionalen Bauernmärkte mit ihren frischen Produkten. Die Küchenphilosophie: „Der Natur nur das nehmen, das sie auch gerade bereit ist zu geben!“ Mit anderen Worten: Keine Erdbeeren im Winter und schon gar nichts Eingeflogenes. Ein bewusster Umgang mit der Natur. Die kalten Monate sind dann beispielsweise dazu da, die Fleischeslust zu stillen. Wer hier seinen Hirsch isst oder das Beef Tartar bestellt, weiß, woher es kommt – die Karte verrät die Herkunft.

Die dunklen Holzmöbel stehen auf roten und cremefarbenen Teppichen, der Luster strahlt von der Decker und hüllt das Lokal in eine edle Atmosphäre. Der Dienstag steht in der "Wilderin" ganz im Zeichen der Musik: Beim "Wildstyle" wird gejammt, was die Nachbarn aushalten. Vierteljährlich ruft Inhaberin Claudia Kogler zur Fotoauktion auf: Gäste posten ihre besten Panorama-Bilder von Tirol. Wer gewinnt, dessen Bild wird abgedruckt und versteigert. Der Erlös geht ausnahmslos an die Tiroler Bergrettung.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.