In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Avantgarde-Mode in Grazer Geheimraum

Secret Room 202

Secret Room 202 heißt der Store von Delia Estera Schober in Graz. Ein Modegeschäft voll Avantgarde, das auch ein wenig neidisch machen soll.

von Maria Schoiswohl / 08.06.2016

"Wir haben unsere Marke rund um die Ideen 'wie mache ich meine Freunde ein wenig neidisch' und 'alles andere als gewöhnlich' kreiert. Der Name 'Secret Room' erzeugt Neugier und alles Geheimnisvolle natürlich auch", sagt Pressedame Crystal O'Brien-Kupfner über das Modegeschäft Secret Room in Graz. Aktuell betreibt Besitzerin Delia Estera Schober zwei Filialen des Modestores – Nummer 202 ganz neu in der Hans-Sachs-Gasse 14. Ausgewählte Kleider, Taschen, Schuhe und Kosmetika von Rick Owens, Masnada, Roque, Mad et Len oder 10Sei0Otto finden sich an Stangen und in Regalen, des von Architekt Alfred Boric designten Ladens.

Die Idee eines Geschäfts für Avantgarde-Mode hatte Schober bereits vor ein paar Jahren. Mit jahrzehntelanger Erfahrung aus dem Einzelhandel und akribischer Marktforschung, sah sie 2011 die Zeit für Secret Room gekommen. "Sie ist sehr leidenschaftlich, wenn es um Nischen- und kreative Kleidung geht", sagt O-Brian-Kupfner. Das Ursprungsgeschäft hat seinen Sitz in der Jungferngasse 1. Ganz geheim ist der Store mittlerweile nicht mehr: Zur treuen Kundschaft zählt unter anderem Tapeziermeisterin und Insiderin Martina Sperl

 

 



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.