In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Daniel stellt Wohnwürfel auf Hoteldach

Hotel Daniel

Das Hotel Daniel in Graz hat neuerdings einen Würfel am Dach. Florian Weitzer hat die Wohnfläche seines Smart Luxury-Hotels um den Loft Cube erweitert.

von Daniela Illich / 19.09.2014

Visionäre malen sich Dinge aus, über die andere den Kopf schütteln. Nach dem Umbau seines Daniel vom abgetakelten Bahnhofshotel zum Smart Luxury-Haus hat Florian Weitzer in Graz viele rümpfende Nasen gesehen. Das hat ihn nicht davon abgehalten, sein Urban Stay-Konzept auch nach Wien zu verfrachten und seinem Hotel ein Erwin Wurm-Boot oben drauf zu setzen. Mit einer erweiterten Idee ist er jetzt wieder in Graz aktiv geworden und hat seinem Hotel am Hauptbahnhof einen Loft Cube aufs Dach gestellt.

44 Quadratmeter ist er groß, der neue Wohn-Würfel. Weil man ein gut eingespieltes Team nicht trennen sollte, hat sich Weitzer für das Design wieder den Berliner Werner Aisslinger geholt. Gemeinsam mit ihm modelte er schon 2005 das Grazer Daniel zum unkonventionellen Designhotel um. Für die erweiterte Glas-Würfel-Wohnfläche (ab 1. November zu mieten) heißt das: schniekes Interieur, 360°-Rundumblick auf den Schlossberg, Schloss Eggenberg und die ganze Stadt. Graz liegt dem Daniel zu Füßen.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.