Einzigartig: Steirereck am Pogusch mit Boutiquehotel im Glashaus - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Glashaus: Bett und Garten am Pogusch

Glashaus am Pogusch

Entspannung, Nachhaltigkeit, Design, soziale Vernetzung, gesundes Essen vom Wirtshaus Steirereck. Im Boutiquehotel im Glashaus am Pogusch bekommst du gleich alles auf einmal. Hier urlaubst du mit gutem Gewissen. Was das einzigartige Hotelkonzept der Familie Reitbauer alles zu bieten hat, verraten wir dir hier.

von Lissa Herrerias Stade / 08.11.2022

Urlaub zwischen Zitronenbäume und duftenden Pflanzen. Dafür musst du nicht extra nach Sizilien reisen. Der Pogusch in der Steiermark reicht vollkommen aus. Genau hier haben Birgit und Heinz Reitbauer vom Wirtshaus Steirereck ihr Glashaus mit Doppelleben hingepflanzt – es ist nämlich gleichzeitig ein Boutiquehotel für außergewöhnliche Gäste.

Da schläfst du in einer schicken, kleinen Kabane mitten im Gewächshaus zwischen Kräutern, Pflanzen und duftenden Zitronen. „Wir wollten gastronomisch zurück zu den Wurzeln und auch eine Schlafmöglichkeit anbieten, die nicht auf dem hochpreisigen Niveau, aber trotzdem etwas Besonderes ist.“ erklären die Reitbauers.

Das Hotel im Glashaus ist übrigens ein Change Maker Hotel. Hier verraten wir dir wieso!

Hier kommst du zum Change Maker Interview mit den Reitbauers. 

 

Das Glashaus am Pogusch ist ein einzigartiges Boutiquehotel. c Cathrine Stukhard

 

Hier urlaubst du mitten zwischen Pflanzen. c Cathrine Stukhard

 

 Die Kaminlounge bietet Platz für Entspannung. c Cathrine Stukhard

 

Eine Sauna gibt es im Glashaus auch. c Cathrine Stukhard

Design-Zimmer im Gewächshaus

Auf Komfort musst du im gläsernen Boutiquehotel nicht verzichten. Entworfen wurden die Kabanen von PPAG architects. Mit blickdichten Glastüren, bequemen Betten und wärmender Heizung. Jede der Kabane wurde mit einer anderen heimischen Holzart getäfelt. Platz haben insgesamt 20 Gäste. Deine Wertgegenstände lagerst du im Erdgeschoss, dort gibt es für jedes Zimmer eine abschließbare Umkleidekabine. Entspannen kannst du dann in der Sauna mit Pflanzenblick oder in der gemütlichen Kaminlounge mit einem Kräutertee aus eigenem Anbau

 

Hilfst du in der Küche mit, bekommst du das Zimmer günstiger. c Cathrine Stukhard

Innovatives Hotelkonzept am Pogusch

Nebenan führen Reitbauers das Wirtshaus Steirereck am Pogusch samt eigener Landwirtschaft. Packst du in der Küche oder am Feld mit an, zahlst du weniger. Wieso das Sinn macht? „Wenn wir unsere Erdäpfel ernten, und du machst das in einer Gemeinschaft von 30 Leuten und jeder nimmt eine Kiste mit nach Hause, dann ist das für alle erfüllend. Außerdem geht viel mehr Liebe rein, wenn ich Teil dessen bin und weiß, woher etwas kommt", sagt Spitzenkoch Heinz Reitbauer. Im Glashaus am Pogusch kannst du beim Wandel zur Erlebnis- und Sinngesellschaft ganz vorne mit dabei sein. 

 

 Im Erdgeschoss findest du die Waschräume. c Cathrine Stukhard

 

Auf Design wird im Glashaus nicht verzichtet. c Cathrine Stukhard

Steiermark-Urlaub mit gutem Gewissen

Am Pogusch herrscht ehrliche Kreislaufwirtschaft. Das Gemüse und Obst aus dem Gewächshaus wird im eigenen Wirtshaus verarbeitet und das Energiekonzept ist nahezu autark. Die Temperatur im „Kaltglashaus“ ändert sich ganz im Sinne des Pflanzenwohls mit der jeweiligen Saison. Für Gäste bietet das Glashaus viel Raum für soziale Vernetzung. Höflichkeit und Respekt stehen dabei immer an erster Stelle. Obwohl alles auf das Wesentliche reduziert ist, erlebst du hier einen Urlaub, den du sicher nicht so schnell vergessen wirst.

 

 



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.